Vredestein bekommt einen neuen Look

Apollo Tyres Ltd. will der Marke Vredestein einen neuen Look verpassen. Sie soll mehr Energie und Dynamik ausstrahlen. Das Unternehmen arbeitet dazu mit der Londoner Agentur Jones Knowles Ritchie zusammen. Neben der neu gewählten Farbpalette wurde die Wortmarke von Vredestein vereinfacht und modernisiert.  Die neu gestaltete Markenidentität soll in den nächsten 12 bis 18 Monaten in allen Kategorien und Regionen eingeführt werden. cs

1 Antwort
  1. Richard.Moes says:

    Hallo,
    Das ausbringen von das neue firmen logo ist merkwurdig es ist zeitgleig presentiert mit dehn mitteilung das apollo 686 mitarbeider in das werk in Enschede los werden wil.
    Apollo wil nur allein noch das marken recht haben um die Vredestein reiffen in Ungarn zu produzieren und das werk in Enschede nach 3 jahren zu schlessen. die Besprechungen von der Betriebsrat und vorstand sind jedesmahl aussichtloos und halten sich fest aan 686 mittarbeiter zu entlassen.

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.