Otani-Hersteller spendet 20.000 Mund-Nasen-Bedeckungen für seine Partner

Zafco, im deutschsprachigen Raum vorwiegend als Hersteller der Nutzfahrzeugreifenmarke Otani bekannt, will seinen Kunden auch in Corona-Zeiten „ein verlässlicher Partner“ sein. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Dubai stellt nun für seine Geschäftspartner in Europa und den USA insgesamt 20.000 Mund-Nasen-Bedeckungen kostenlos zur Verfügung. Man wolle den Kunden in den aktuell wirtschaftlich schwierigen Zeiten „mit individuell angepassten Maßnahmen unter die Arme zu greifen. Aber an oberster Stelle steht für uns die Gesundheit unserer Kunden, ihrer Mitarbeiter und Familien“, sagt dazu Sebastian Bartz, Head of Distribution Central & West Europe, der hofft, damit „wenigstens einen kleinen Beitrag leisten zu können“. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.