Dumme Aktion: Luke Mockridge bittet nach Reifenplatzer auf Instagram um Hilfe

Dem Komiker Luke Mockridge ist am Mittwoch auf der Autobahn an seinem Leihwagen ein Reifen geplatzt. Auf dem Standstreifen stehend, meldete er sich laut WE über Instagram bei seinen Fans und berichtet: “Ich bin mit einem Mietwagen gefahren von einer Firma, die ich nicht nennen möchte und mein Reifen ist geplatzt. Geil.” Weiter soll er geschrieben haben: “Ich bin zwischen Bonn und Köln, als falls mich jemand abholen möchte, der gesund ist, wäre das sehr nett.”  Der Post hatte Erfolg, denn schon in der nächsten Story sei wohl zu sehen gewesen, dass Luke Mockridge in einem Auto sitzt und sich beim Fahrer bedankt. Dumme Aktion: Kaum auszudenken, wenn sich gleich mehrere Fans auf den Weg gemacht hätten, um den Komiker abzuholen.  cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.