André Küke setzt auf jahrelang aufgebautes weltweites Netzwerk und Digitalisierung

Schon als Kind hat André Küke Reifen über den elterlichen Betrieb gerollt. Genauer gesagt: am Waldrand unterhalb des Schlosses von Herzberg am Harz. Noch heute lässt der mittlerweile 46-Jährige vom Firmengelände im Harz die Reifen rollen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Reifen Küke Vertriebsgesellschaft mbH und der Andia International GmbH. Zudem hat er 2016 die Reifen-in.de GmbH gegründet und ist seit 2019 Teilhaber der KKF Reifen GmbH.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert