Yokohama bindet Kunden in Klimaschutz ein

,

Cash-Back-Aktionen in den saisonalen Spitzenzeiten im Herbst und Frühling hätten sich laut Unternehmensangaben bei Yokohama effektives Instrument zur Absatzförderung erwiesen. Nun möchte der Reifenhersteller dieses Tool auch nutzen, um im Klimaschutz Flagge zu zeigen. Die Idee: Kunden sollen bei jedem Kauf eines wintergeeigneten beziehungsweise All-Season-Reifens nicht nur eine attraktive Rückvergütung erhalten, sondern gleichzeitig auch das Pflanzen von Bäumen in Deutschland unterstützen.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Noch kein Abonnent?

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.