Tuning World Bodensee feiert die Liebe zum Auto

Auf den richtigen Carstyle und den richtigen Drive kam es am Wochenende bei der 17. Tuning World Bodensee an. 82 300 Autofans (2018: 98 700) zog es auf das Messegelände in Friedrichshafen. Mit drei neuen Bereichen, neuem Termin und verkürzter Tagefolge gab das Event nochmal richtig Gas.1.300 Autos und 197 Aussteller zeigten alles, was im Bereich der Automobilveredelung gefällt und im Trend liegt. Premiere feierten die Style Mile, wo die Tuning Trends gezeigt wurden, der Polo Dome und der eSports Circuit. Großer Beliebtheit erfreuten sich neben den neuen Themen auch die Driftshows, der Wettbewerb European Tuning Showdown (ETS) sowie die Wahl zur Miss Tuning 2019.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden

2 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] 30. April bis zum 3. Mai wieder in Friedrichshafen statt, womit sie einen Tag länger läuft als im vergangenen Jahr. Doch virtuell hat sie die Türen schon einmal für ihre Fans geöffnet. Denn online können […]

  2. […] 2019 – Profil-Verlag GmbH · Website umgesetzt von Elbnetz GmbH Tuning World Bodensee feiert die Liebe zum Auto Nach oben scrollen (function($){ $(window).load(function() { var postImage = $('.single-big […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.