Gebrauchtreifenplattform bringt jetzt auch Orbix Repair an den Start

,

Die im vergangenen Jahr an den Start gegangene Gebrauchtreifenplattform Orbix führt jetzt auch Orbix Repair in Deutschland ein, das Schäden an Leichtmetallrädern aufbereiten und den Partnern im Handel gleichzeitig „ein wirklich lukratives Zusatzgeschäft“ bieten will. „Wir schätzen, dass etwa jede vierte Felge auf den deutschen Straßen beschädigt ist. Der Markt ist also da. Und es gibt schon jetzt Anlaufstellen, um Schäden zu beseitigen. Der Unterschied bei uns liegt im Preis und vor allem in der Geschwindigkeit der Reparatur,“ sagt Jürgen Benzinger, CEO der Orbix GmbH und Gründer von Orbix Repair, über den neuen Service „für die professionelle Reparatur von Alufelgen“. Weiter: Partnerschaften aus dem Orbix-Kerngeschäft – der Vermittlung von gebrauchten Kompletträdern, Reifen und Felgen – würden dabei aktiv genutzt; Partner dort würden den neuen Service entsprechend anbieten können. Innerhalb von sieben Werktagen werden die Felgen dann in den Reparaturbetrieb geliefert, aufbereitet und auf dem schnellsten Weg wieder zurückgeliefert.

 Lesen Sie dazu auch eine Dokumentation des BRV zur „Reparatur von Alufelgen“.

In den vergangenen Wochen seien diese Prozesse mit ausgewählten Partnern getestet worden. Gerhard Hägele, Betriebsleiter im Autohaus Unterberger in Wangen im Allgäu, ist überzeugt: „Für mich war besonders wichtig, dass die Auftragserstellung simpel ist und hier geht der Punkt an Orbix Repair. Die Website ist simpel aufgebaut und schnell zu bedienen. Wir hatten überhaupt keinen Aufwand mit den beschädigten Felgen, am Ende aber ein super Ergebnis bekommen. Für uns ist das ein wirklich lukratives Zusatzgeschäft.“

Und genau dort liege der Vorteil von Orbix Repair, heißt es dazu weiter. „Wir arbeiten mit modernsten Maschinen und liefern unseren Kunden echte Premiumqualität. Trotzdem versprechen wir faire und günstige Preise, hervorragende Ergebnisse und eine Geschwindigkeit, die neue Maßstäbe setzen wird,“ freut sich Jürgen Benzinger über den Abschluss der Testphase. „Dieses Prinzip hat sich für Orbix Repair mit seinen Abläufen auf dem Schweizer Markt schon bewährt.“

Orbix Repair ist ein Unternehmen der XTech Holding GmbH mit Sitz in München. „Orbix Repair ist die neue Anlaufstelle für die hochwertige und professionelle Aufbereitung von Aluminiumfelgen“, heißt es dazu in einer Unternehmensbeschreibung. Weiter: „Ganz im Sinne des digitalen Wandels spielen sich alle Prozesse online ab. Ein Vor-Ort-Termin ist zu keinem Zeitpunkt notwendig. Gemeinsam mit seinen Partnern regelt Orbix Repair alle Schritte von der Schadensdiagnose, über den Versand und die Reparatur – schnell, transparent und preisgünstig. Innerhalb von sieben Werktagen werden alle Schäden im Rahmen der gesetzlich zugelassenen Grenzen aufbereitet. Dabei agiert das Unternehmen stets nach den Reparaturvorgaben des Fachausschusses Fahrzeugtechnik des Verbands Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V., der diese in einem Grundsatzpapier festgehalten hat.“ ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.