Audi fliegt nach Reifenplatzer durch die Luft – zwei Schwerverletzte  

Ein Reifenplatzer in Kahla (Thüringen) hat dafür gesorgt, dass ein Ehepaar verunglückte. Als an seinem Wagen ein Reifen platzte, verlor der 77-jährige Fahrer die Kontrolle über sein Auto. Der Audi A3 flog durch die Luft und knallte in einen Zaun. Der Fahrer und seine 73-Jährige Ehefrau wurden bei dem Unfall schwer verletzt.   cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.