Yokohama Rubber führt mit dem Advan dB V552 den „leisesten Reifen“ ein

Yokohama Rubber führt eigenen Angaben zufolge jetzt den „leisesten Reifen“ seiner Unternehmensgeschichte ein, nennt dazu allerdings noch keine Details. Wie der japanische Reifenhersteller mitteilt, werde der neue Yokohama Advan dB V552 ab November zunächst in Asien eingeführt; weitere Märkte sollen folgen. Es seien zunächst Reifen in 24 Größen zwischen 155/65 R14 75H und 265/35 R18 97W XL erhältlich. Der neue Advan dB V552 soll den Advan dB ablösen, der 2009 eingeführt wurde. Ab Ende Oktober wolle Yokohama Rubber den neuen Reifen erstmals auf der Tokyo Motor Show der Öffentlichkeit präsentieren. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.