DBV führt neues „Ganzjahresrad“ 5SP 001 ein

Das neue DBV 5SP 001 erweitert ab Herbst das Angebot an Leichtmetallrädern des Würzburger Unternehmens DBV, das seit dem vergangenen Sommer zur Alcar-Gruppe gehört. Das „qualitativ hochwertige“ und in der Lackierung Shadow-Silber erhältliche Rad soll dabei durch „eine dynamische Optik“ überzeugen. Außerdem setze „das elegante Fünf-Speichen-Styling neue Akzente und macht das DBV 5SP 001 nicht nur im Sommer zu einem attraktiven Blickfang“, heißt es dazu in einer Mitteilung. Das Rad sei extrem pflegeleicht und eigne sich daher auch als Ganzjahresrad. Erhältlich ist das Rad für viele gängige Fahrzeuge sowohl mit Vier- als auch mit Fünf-Loch-Anbindung in den Größen 6,0×15, 6,5×16, 7,0×16, 7,0×17 und 7,5×17 Zoll. Das neue DBV 5SP 001 verfügt wie alle angebotenen DBV-Räder über ein KBA-Prüfzeichen und eine ABE, zudem sei es wintertauglich und uneingeschränkt RDKS-geeignet. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.