Nokian Tyres verstärkt mehr SUV-Reifen mit Aramid-Seitenwänden  

Nokian Tyres stattet fünf weitere SUV-Reifenmodelle mit Aramid-Seitenwand-Technologie aus. Die von Nokian Tyres entwickelte Technologie verstärke die Seitenwände des Reifens, sorge so für zusätzlichen Schutz vor Stich- und Schnittschäden und verbessere dadurch die Haltbarkeit des Reifens.

Ab sofort kommt die Aramid-Technologie in folgenden zusätzlichen Modellen zum Einsatz: Nokian Hakkapeliitta LT2, Nokian Rockproof, Nokian Rotiiva AT, Nokian Rotiiva AT Plus und Nokian Rotiiva HT. Jeder Nokian-Reifen mit dieser Technologie ist durch das Aramid-Logo an der Seitenwand gekennzeichnet. cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.