Trelleborg-Gruppe kauft US-Medizinschlauchproduzenten

Die Trelleborg-Gruppe will einen US-amerikanischen Hersteller von Medizinschläuchen übernehmen. Einer Mitteilung des schwedischen Unternehmens zufolge soll die Übernahme von Specialty Silicone Fabricators Inc. (SSF) aus Kalifornien dann im zweiten Quartal 2017 abgeschlossen sein. SSF machte 2015 einen Jahresumsatz von 35 Millionen Euro. Angaben zum Kaufpreis machte Trelleborg nicht. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.