Die Zusammenarbeit aller Seiten in dem Arbeitskreis zur Erstellung eines Leitfadens rund um die (De-)Montage von Notlauf- bzw. UHP-Reifen klappt – wie WdK-Geschäftsführer Peter Sponagel sagt – „wider Erwarten sehr gut“

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.