Archiv für August, 2012

MAHA: Energieeffizienz-Label für Werkstattausrüstungsprodukte

MAHA: Energieeffizienz-Label für Werkstattausrüstungsprodukte

Freitag, 31. August 2012 | 0 Kommentare

Die MAHA Maschinenbau Haldenwang GmbH & Co KG führt auf der Automechanika erstmals ein Energieeffizienz-Label für Werkstattausrüstungsprodukte ein. Es ermöglicht den Kunden, sich aktiv am Klima- und Umweltschutz zu beteiligen und Kosten zu sparen. .

Lesen Sie hier mehr

Höffken sagt zu seinem Schweizer Schließfach aus

Freitag, 31. August 2012 | 0 Kommentare

“40 Kilogramm Gold und 743.000 Euro in bar hat die Schweizer Staatsanwaltschaft in einem Schließfach der Appenzeller Kantonalbank beschlagnahmt, das auf den Namen Rüdiger Höffken angemietet worden war.” So beginnt der Redakteur von “Der Westen” seine Berichterstattung von einer Aussage des ehemaligen Felgenzaren Rüdiger Höffken aus dem Prozess, der ihm von der Dortmunder Wirtschaftsstrafkammer gemacht wird. Den Vorwurf des Bochumer Staatsanwaltes, dabei handele es sich um Schwarzgeld, bestreitet Höffken: Vielmehr entstamme das Geld dem Verkauf seines Porsche 959 aus dem Jahre 1995 und habe sich dank der Anlagestrategien eines Steuerberaters innerhalb von anderthalb Jahrzehnten von einer Million D-Mark auf zwei Millionen Euro in etwa vervierfacht. Berechtigter des Kontos sei er zwar gewesen, der Tresorinhalt gehöre aber nicht ihm, sondern seinem behinderten Sohn und habe dessen Versorgung dienen sollen, falls dem Ehepaar Höffken einmal etwas zustoßen sollte. dv.

Lesen Sie hier mehr

Premio-Tippgemeinschaft etabliert sich

Premio-Tippgemeinschaft etabliert sich

Freitag, 31. August 2012 | 0 Kommentare

Nachdem das EM-Tippspiel von Premio Reifen + Autoservice von den GDHS Handelssystemen (Köln) bereits als toller Erfolg gewertet wurde, zeigt sich nun zum Start der Bundesliga, dass sich das Tippspiel bei den Kunden, Freunden und Lieferanten von Premio als feste Instanz etabliert hat. Bereits jetzt (Stand 1. September) sind es knapp 500 Fußballfans, die bei dem Tippspiel mitmachen.

Lesen Sie hier mehr

Delticom interpretiert Reifenlabel in Fünf-Sterne-System „DEX“ um

Delticom interpretiert Reifenlabel in Fünf-Sterne-System „DEX“ um

Freitag, 31. August 2012 | 0 Kommentare

Jeder kennt das: Bei der täglichen Runde durchs Internet nimmt man sich nur selten Zeit, Seiteinhalte ausgiebig zu verinnerlichen. Dies stimmt für die Informationsbeschaffung noch mehr als für das Online-Shopping, doch auch Shops müssen ihre Kunden binnen Sekunden zum Klicken auf den “Kaufen”-Button bewegen. Die Kunst dabei: Der Kunde soll mit dem erworbenen Produkt zufrieden sein, was bedeutet, das er innerhalb kürzester Zeit ein Maximum an Informationen zum angebotenen Produkt erhalten muss. Delticom bietet seinen Kunden auf den europäischen Onlineshops wie etwa unter ReifenDirekt.de ein neues Bewertungssystem, das aus den drei EU-Reifenlabelklassifizierungen einen neuen Wert bildet, den “Delticom Effizienzklassen-Index”, kurz: DEX. Was das soll, erläuterte Delticoms Vorstandsvorsitzender Rainer Binder jetzt in Hannover.

Lesen Sie hier mehr

Automechanika Innovation Awards: Zweimal geht’s um Reifen

Freitag, 31. August 2012 | 0 Kommentare

Die neun Gewinner des “Automechanika Innovation Awards 2012” stehen fest, darunter sind auch zwei Unternehmen, die direkt mit dem Reifengeschäft zu tun haben: In der Kategorie Accessories wurde die Steelmate Co., Ltd. für das Reifendruckkontrollsystem DIY ausgezeichnet, bei dem sich die Anzeige im Zigarettenanzünder befindet und für das eine Installationszeit von lediglich fünf Minuten angegeben wird. Mehrwerte seien, heißt es, Geldeinsparungen, weniger Kraftstoffverbrauch, geringere Reifenabnutzung und bequeme Reifenpflege. Für DIY kann das Unternehmen, das auf der Automechanika in Halle 3.1 (Stand A37) zu finden ist, auf CE-, E-Gütezeichen und FCC-Zertifikate verweisen. Ferner wurde die Hunter Deutschland GmbH (Halle: 8.0, Stand B44) in der Kategorie Repair/Maintenance für ihr Vibrationskontrollsystem RFT GSP9700 in den erlauchten Kreis der gekürten Anbieter aufgenommen. Dabei handelt es sich um eine Radauswuchtmaschine mit integrierter Andrückrolle, die das Rad vor dem Auswuchten einer simulierten Straßenkraftmessung unterzieht.

Lesen Sie hier mehr

Schön oder schöngerechnet? BB-gelabelte Winterreifen aus China

Schön oder schöngerechnet? BB-gelabelte Winterreifen aus China

Freitag, 31. August 2012 | 0 Kommentare

Es ist im Markt bekannt, dass das EU-Reifenlabel zum Thema Winterreifen nicht allzu viele Informationen bietet. Genauer gesagt: Man darf das Label durchaus als reines Sommerreifenlabel bezeichnen, was natürlich viele Fragen zum Einführungstermin im Herbst und zur Zweckmäßigkeit des Labels aufwirft. Dennoch müssen Winterreifen genauso gelabelt werden wie Sommerreifen. Trotz oder gerade wegen des Fehlens von Informationen zu wichtigen Wintereigenschaften auf dem Label stellt sich die Frage, welche Bedeutung die Labelklassifizierungen von Winterreifen in der kommenden Saison haben werden. Gerade besonders gut gelabelte Winterreifen aus Fernost, die von jedem Beobachter als Budgetreifen eingestuft werden und für die Angebote die Runde im Markt machen, werfen weitere Fragen nach der Ehrlichkeit der Angaben und nach möglichen Kontrollen auf. .

Lesen Sie hier mehr

Minister aus dem Yukon Territory auf Stippvisite bei Goodyear Dunlop

Minister aus dem Yukon Territory auf Stippvisite bei Goodyear Dunlop

Freitag, 31. August 2012 | 0 Kommentare

Hoher Besuch aus dem hohen Norden: Der Minister für Justiz und Tourismus des kanadischen Yukon Territory Mike Nixon machte auf seiner Europareise einen Zwischenstopp in der Goodyear-Dunlop-Konzernzentrale in Hanau. Nixon, der in Begleitung seiner Stellvertreterin Joy Waters und dem Europa-Manager für Tourismus Robin Anderson kam, wurde von Susanne Knickel, Marketingmanagerin Fulda, am Standort begrüßt. “Wir sind jedes Jahr aufs Neue von der Gastfreundschaft und Unterstützung begeistert, die uns während der ‚Fulda Challenge’ im Yukon entgegengebracht wird. Mittlerweile ist der Yukon für die Marke Fulda zu einer Art zweiten Heimat geworden.” Zwischen Fulda-Reifen und dem Yukon besteht bereits seit 16 Jahren eine enge Verbindung. Begonnen hat die Zusammenarbeit mit der Unterstützung des Yukon Quest, dem härtesten Hundeschlittenrennen der Welt. Aus diesem Sponsoring entstand die Idee, in dieser einzigartigen Umgebung ein Extremsportevent auszutragen. Seit 2001 richtet die deutsche Traditionsmarke im Yukon Territory ihre “Fulda Challenge” aus. Bei Temperaturen von bis zu minus 40 Grad treten dabei Athleten und Prominente zu einem arktischen Zehnkampf an. “Die Medienaufmerksamkeit für die Fulda Challenge hat einen positiven Effekt auf den Tourismus bei uns.” erläuterte Mike Nixon die Bedeutung des Events für den Yukon. “Die Besucherzahlen gerade aus Deutschland sind durch die Fulda Challenge spürbar angestiegen.” Besonders beeindruckt zeigte sich der Kanadier von der Reifenproduktion im Hanauer Werk. “Es ist faszinierend zu sehen, wie viel Hightech in so einem Reifen steckt.” ab .

Lesen Sie hier mehr

Chem-Trend – der Spezialist für Prozesshilfsmittel mit neuem Webauftritt

Freitag, 31. August 2012 | 0 Kommentare

Die Chem-Trend (Deutschland) GmbH (Maisach/Gernlinden) ist ein weltweit führender Anbieter von Formentrennmitteln und anderen Prozesshilfsmitteln für nahezu alle Branchen. Das spiegelt sich auch in dem neuen Internetauftritt unter chemtrend.de wider. Die Website versammelt das umfassende Know-how und die Erfahrung aus über fünfzig Jahren in der Entwicklung von Formtrennmitteln und vermittelt neben Produktinformationen interessantes und nützliches Hintergrundwissen über die verschiedenen Fertigungsverfahren und deren spezifische Anforderungen in den jeweiligen Branchen. Dies macht die Site zu einem wertvollen Fundus sowohl für Anwender als auch für Maschinenbauer und Werkstoffwissenschaftler zum Beispiel aus den Bereichen Druckguss, Thermoplaste, Composites, Gummi und Reifen, Holzverarbeitung oder Polyurethan..

Lesen Sie hier mehr

Vivid Automotive Data & Media und DVSE kooperieren

Freitag, 31. August 2012 | 0 Kommentare

Vivid Automotive Data & Media B.V., ein Anbieter technischer Daten für die Automobilindustrie, hat einen Partnerschaftsvertrag mit DVSE geschlossen. Das in Hamburg ansässige Unternehmen liefert Online-Kataloge für den Automobilsektor. Vivid und DVSE arbeiten bereits seit zehn Jahren gemeinsam an der Entwicklung des Katalogsystems “Topmotive” für Werkzeuge und Teile im Automobil-Aftermarket. Vivid und DVSE sind auf der Automechanika mit einem gemeinsamen “Topmotive”-Stand in Halle 2.

Lesen Sie hier mehr

Zwei Investitionen sollen Contis China-Wachstum beschleunigen

Freitag, 31. August 2012 | 0 Kommentare

Die Continental AG expandiert auch mit ihrer Automotive Group weiter in China. Das Unternehmen gab gestern “zwei wichtige Meilensteine bekannt, die für ein beschleunigtes Wachstum in China sorgen” sollen: Einerseits hat Continental zusätzliche 10.000 Quadratmeter Nutzfläche in der Jiading-Automotive-Fabrik eingeweiht, wofür gut 13 Millionen Euro investiert wurden; andererseits will Conti ein zweites Werk in Wuhu zur Herstellung verschiedener Komponenten aus der Division Interior mit anfänglichen Investitionen in Höhe von rund 33 Millionen Euro bauen.

Lesen Sie hier mehr