Übergangslösung für Hippe-Nachfolge gefunden

Nach dem angekündigten Wechsel von Finanzvorstand Dr. Alan Hippe zu ThyssenKrupp hat der Hannoveraner Automobilzulieferer Continental nun einen Nachfolger für den vakanten Posten des Finanzchefs benannt. Laut DPA werde der Conti-Manager Gérard Cordonnier die Funktionen des Finanzchefs bzw. …

Wesseler behauptet sich auf umkämpften Altreifenmarkt

,

Im Geschäft mit Altreifen sind unternehmerische Hartnäckigkeit und technologische Innovationen gefragt, will man auf diesem umkämpften Markt bestehen. Die Containertransporte Wesseler GmbH aus Melle (bei Osnabrück in Niedersachsen) kann ganz offenbar beides bieten, gehört das Unternehmen doch seit …

Setzer übernimmt Contis Pkw-Reifendivision von Hippe

Nachdem nun klar ist, dass der Leiter der Division Pkw-Reifen der Continental AG, Finanzvorstand Dr. Alan Hippe, das Unternehmen verlassen wird, ist nun auch ein Nachfolger benannt worden. Nikolai Setzer, aktuell Leiter der Business Unit Ersatzmarkt Pkw-/Llkw-Reifen Europa …

Initiative Reifen-Sicherheit: Großflächenbuchung für Sommerreifen

Sommerreifen von Ostern bis Oktober – nur so ist man als Autofahrer sicher unterwegs. Deswegen startet der DVR (Deutscher Verkehrssicherheitsrat) gemeinsam mit seinen Partnern der Initiative Reifen-Sicherheit jetzt die Kampagne „Sommerreifen, na klar!“ und will so für mehr …

Wirtschaftskrise trifft auch Kumho-Management

Die allgemeine Wirtschaftskrise hat auch die koreanischen Konzerne erreicht. Wie “The Korea Herald” meldet, will das Spitzenmanagement der Gruppe Kumho Asiana, zu der auch der Reifenhersteller Kumho Tire gehört, auf zehn Prozent der Bezüge verzichten, um einen Beitrag …

Kein eigener VDA-Rettungsfonds für Zulieferer

Die in der Automobil- und im Zuliefererbereich diskutierte Idee eines eigenen Rettungsfonds der deutschen Automobilindustrie für ihre Zulieferer dürfte vom Tisch sein, heißt es in mehreren Medien unter Berufung auf den Verband der Automobilindustrie (VDA). Die großen Hersteller …

EU-Behörden urteilen im Kartellverfahren zu Marineschläuchen

Die Kartellkommission der Europäischen Union hat Strafen in Höhe von insgesamt 131.510.000 Euro gegen fünf Unternehmen wegen Preisabsprachen bei Marineschläuchen bekannt gegeben: Bridgestone soll 58,5 Millionen Euro zahlen, Parker ITR (Italien) 25.610.000 Euro, gegen eine französische Tochtergesellschaft von …

Teilverstaatlichung von Conti denkbar?

Wie Medienberichten mit Hinweis auf angeblich aus Branchenkreisen der Deutschen Presseagentur zugetragenen Informationen zu entnehmen ist, wirbt die Schaeffler-Gruppe in Verhandlungen mit Bund und Ländern nun anscheinend auch für einen direkten Einstieg des Staates bei der Continental AG,

Reifen- und Rädermesse „Lastik & Jant Show“ im April in Istanbul

, ,

Vom 23. bis zum 26. April 2009 wird in Istanbul (Türkei) zum zweiten Mal die “Lastik & Jant Show” bzw. “Tire & Rim Show” stattfinden, bei der ihrem Namen entsprechend das Thema Reifen und Räder im Vordergrund stehen …

Bridgestone weitet „Dream-at-heart“-Programm aus

Nach der letztjährigen Rekordbeteiligung an dem Bridgestone-Kindermalwettbewerb “Dreams at heart”, in dessen Rahmen mehr als 40.000 Werke junger Künstler aus 20 Ländern eingereicht worden sein sollen, will der Reifenhersteller 2009 mit der Aktion möglichst noch mehr Kinder erreichen.