Zum Abschied von Bernhard Blümle

Sie sind für den Erfolg eines Unternehmens zuständig: Verkäufer, Verkaufsleiter, Marketing and Sales. Wer das nicht hat, den Verkauf nicht beherrscht, kommt im Markt nicht voran. Die Abhängigkeit von Starverkäufern leuchtet Jedermann ein. Oder etwa nicht? Von wegen. …

„Reifen China“ will sich als Leitmesse etablieren

Bereits das Erstlingswerk der „Reifen China“, die im vergangenen Jahr in Shanghai stattfand, musste von Ausstellern und Messebesuchern durchweg als Erfolg bezeichnet werden. Während andere chinesische Reifenmessen manchmal den Eindruck vermitteln, ein Treffpunkt der lokalen Reifenhändlerschaft zu sein, …

Rekordbesucherzahl bei der IAA Nutzfahrzeuge

„Diese IAA ist die bislang erfolgreichste Nutzfahrzeugmesse. Sie hat in allen Disziplinen neue Maßstäbe gesetzt und unsere Erwartungen mehr als erfüllt. Sie hat sich als weltweit wichtigste Leitmesse für Mobilität, Transport und Logistik stärker denn je positioniert und …

Michelin senkt Erwartungen bezüglich operativer Marge

Trotz auch im dritten Quartal weiter rückläufiger Reifenabsatzzahlen im europäischen wie nordamerikanischen Erstausrüstungs- und Ersatzgeschäft veröffentlicht Michelin für die drei Monate von Juli bis September dieses Jahres ein leichtes Umsatzplus von 0,7 Prozent auf 4,21 Milliarden Euro im …

Welches der vier Cooper-Werke erwischt es?

Die Ankündigung des amerikanischen Reifenherstellers Cooper Tire and Rubber, die Produktivität in den vier US-Werken zu überprüfen und eventuell eines davon zu schließen, führt jetzt offensichtlich dazu, dass sich die vier Produktionsstätten in Stellung bringen. Besonders vom Stammsitz …

Welches der vier Cooper-Werke erwischt es?

Die Ankündigung des amerikanischen Reifenherstellers Cooper Tire and Rubber, die Produktivität in den vier US-Werken zu überprüfen und eventuell eines davon zu schließen, führt jetzt offensichtlich dazu, dass sich die vier Produktionsstätten in Stellung bringen. Besonders vom Stammsitz …

Produktionskürzung in Dunlop-Werk Tonawanda/USA

Von der schleppenden Automobilkonjunktur ist nun noch ein weiteres Reifenwerk betroffen. Wie lokale Medien berichten, soll deshalb die Produktion von Pkw- und Lkw-Reifen am Dunlop-Standort Tonawanda nahe Buffalo im US-Bundesstaat New York zurückgefahren werden. Statt an sieben Tagen …

Rückruf von 135.000 Firestone-Reifen in den USA

(Tire Review/Akron) Laut der US-amerikanischen Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA (National Highway Transportation Safety Administration) hat Bridgestone freiwillig 135.310 Radialreifen der Marke Firestone zurückgerufen. Betroffen sein sollen die Modelle “FR380” in der Größe P235/75 R15, die zwischen dem 4. Juni 2006 …

Forschung und Entwicklung bei Michelin sollen beschleunigt werden

,

Der Reifenhersteller Michelin will technische Neuerungen zügiger anbieten: Bis 2010 sollen dem Markt neue Reifen und Serviceleistungen doppelt so schnell wie bisher zur Verfügung gestellt werden. So lautete jedenfalls die Botschaft von Didier Miraton, geschäftsführender Partner der Michelin-Gruppe, …

F1-Entscheidung in Brasilien mit härteren Reifen

Noch im Vorjahr hatte Bridgestone zum Brasilien-Grand-Prix den Teams die superweiche und die weiche Gummimischung zur Verfügung gestellt. Offensichtlich hat man aus den Erfahrungen die Lehre gezogen, doch besser eine Stufe härtere Reifen anzubieten: In Sao Paulo – …