Indien will China-Importe weiter eindämmen

Indien will den Import von radialen Nutzfahrzeugreifen aus China weiter reglementieren. Wie die Economic Times schreibt, hat das Handels- und Industrieministerium nun einen Erlass veröffentlicht, wonach Importeure solcher Reifen eine besondere Lizenz vom Ministerium benötigen. Bisher war der …

Rallyefahrer schimpfen übers Reifenreglement

Während Sébastien Loeb, der bereits als Weltmeister feststand, auch beim Finale der Rallye-WM in Wales siegte, war die Ford-Hoffnung, Citroen im Kampf um die Teamwertung verdrängen zu können, schnell erledigt: Mikko Hirvonen hatte sich mit seinem Focus RS …

Apollo sperrt 1.100 Mitarbeiter in Indien aus

Apollo Tyres hat seine Mitarbeiter in der Fabrik im indischen Kalamassery (Bundesstaat Kerala) bis auf Weiteres ausgesperrt. Wie das Unternehmen mitteilt, hätten sich die Arbeiter dort während der vergangenen Monate offenbar hartnäckig gegen Versuche gewehrt, die Effizienzen in …

Automechanika Shanghai vor neuen Rekorden

Die Veranstalter der Automechanika Shanghai, die vom 10. bis zum 12. Dezember im Shanghai New International Expo Center (SNIEC) stattfindet, dem Veranstaltungsort der Reifen China, erwarten neue Besucher- und Ausstellerrekorde. Die dreitägige Messe deckt rund 80 Prozent mehr …

Cicero holt ehemalige Kollegen nach

Emanuele E. “Manny” Cicero hat in seiner Karriere in der Reifenindustrie schon für Michelin, Bridgestone Firestone und Denman Tire gearbeitet, jetzt fungiert er als Präsident der Alliance Tire USA. Von Denman Tire, wo Cicero bis 2007 Präsident und …

100.000 Cooper-Reifen verbrannt

Der Grund für das Feuer in einem Reifenlager der Cooper Tire & Rubber in Camden (Arkansas/USA) sei noch völlig unbekannt, schreibt die lokale Feuerwehr, die ein Übergreifen der Flammen auf nahe Gebäude im Highland Industrial Park verhindert hat. …

Ehemaliger Michelin-Manager führt Automobilverband

Der Vorstand der European Automobile Manufacturers’ Association (ACEA) hat Carlos Ghosn, CEO des französischen Automobilherstellers Renault, zum Präsidenten und damit zum Nachfolger von Christian Streiff gewählt. Den Staffelstab als oberster Repräsentant der 15 großen europäischen Automobilherstellern übergibt der …

Tarifvertrag über drei Jahre für Cooper-Stammwerk

Der alte Tarifververtrag zwischen US-Reifenhersteller Cooper Tire & Rubber und den Gewerkschaften United Steelworkers (USW) für das Reifenwerk am Konzernsitz Findlay (Ohio) war bereits am 31.10. ausgelaufen. Seitdem hatten die ca. 1.100 Arbeiter auf Basis des alten Abkommens …

Gerichtsurteil wirft Schlaglicht auf „Normverbrauch“

Die Herstellerangaben zum Spritverbrauch von Neuwagen müssen stimmen – zumindest in etwa. Sind sie nicht korrekt und das Auto schluckt deutlich mehr, kann der Hersteller zur Zahlung von Schadenersatz verpflichtet werden, so Auto Service Praxis. Das hat …

Scheitern deutsche Formel-1-Rennen an der finanziellen Last?

Wie es scheint, steht es denkbar schlecht um die deutschen Austragungsorte von Formel-1-Rennen: Hockenheim und Nürburg. Die Zuständigen des Hockenheimrings denken offenbar an den vorzeitigen Ausstieg aus dem Formel-1-Vertrag mit Bernie Ecclestone und den freiwilligen Verzicht auf den …