Beiträge

Hamaton steigert Umsatz in Europa um 55 Prozent

Der Reifenventil- und TPMS-Hersteller Hamaton hat nach eigenen Angaben in den vergangenen fünf Jahren immer mehr an Stärke gewonnen. In 2019 habe das Unternehmen seinen Umsatz in Europa um 55 Prozent steigern können, heißt es bei Hamaton.

Bridgestone als ID.3-Ausrüster bestätigt – 2019 rund 100 neue OE-Aufträge

, ,

Zwar hat sich Volkswagen selbst noch nicht offiziell dazu äußern mögen, wer Reifenerstausrüster seines ID.3 sein wird. Doch bekanntlich hatte sich zumindest Continental bereits als solcher geoutet. Zudem deuteten zusätzliche Indizien darauf hin, dass wohl auch …

„Smart-Strain“-Sensor Bridgestones erfasst Daten zu Reifenverschleiß/Tragfähigkeit

,

Bridgestone entwickelt nach eigenen Angaben eine Technologie, die Rückschlüsse auf die Radachslast und den Verschleißzustand eines Reifens erlauben soll. Das Ganze basiert demnach auf neu konzipierten Sensoren im Inneren von Reifen, die auftretende Veränderungen der Belastung bei deren …

Zukunftspotenzial: Reifen „verkanntestes Hochleistungsprodukt unserer Gesellschaft“

,

Nach Auffassung von Prof. Dr. Gert Heinrich sind Reifen „das verkannteste Hochleistungsprodukt unserer Gesellschaft“. Schließlich forschen nach den Worten des Seniorprofessors für Polymerwerkstoffe an der Technischen Universität (TU) Dresden und des dortigen Leibniz-Institutes für Polymerforschung (IPF) aktuell etwa …

MAK hat seine erste TMPS-Linie im Programm

Der Räderhersteller MAK präsentierte auf der Tire Cologne seine erste TMPS-Linie mit dem Namen Mate. In Zusammenarbeit mit Autel wurde der All-in-one-Sensor entwickelt. Das exklusive Druckschalter-Entlastungsventil ermögliche es, die Ventilschäfte aus Gummi oder Metall ohne Verwendung zusätzlicher Werkzeuge …

Reifentechnologiekonzepte „ContiSense“ und „ContiAdapt“ vorgestellt

,

Mit zwei Reifentechnologiekonzepten macht Continental bei der Internationalen Automobilausstellung (IAA) dieser Tage in Frankfurt auf sich aufmerksam. „ContiSense“ und „ContiAdapt“ genannt, sollen sie einen Beitrag zu mehr Verkehrssicherheit und Komfort leisten. Beide Systeme ermöglichen demnach die kontinuierliche Überwachung …

Kein verfrühter Aprilscherz: kugelförmiger Goodyear-Konzeptreifen

,

Beim ersten Blick auf Goodyears „Eagle 360“ muss man unwillkürlich an einen möglicherweise verfrühten Aprilscherz denken, ist der von dem Hersteller beim Genfer Automobilsalon präsentierte und per 3D-Druckverfahren hergestellte Konzeptreifen doch kugelförmig. Wie soll da denn eine mechanische …

Staatliche Förderung für Pirellis „Total-Safety-System”-Projekt

,

Die Regionalregierung der Lombardei hat zugesagt, Pirelli bei einem Forschungs- und Entwicklungsvorhaben mit 1,9 Millionen Euro zu unterstützen. Das für das Projekt unter dem Namen „Total Safety System” vorgesehene Gesamtinvestitionsvolumen wird dabei mit ziemlich genau zwischen 5,3 und …

CAIS soll auch Informationen zur Restprofitiefe liefern

,

An der CAIS (Contact Area Information Sensing) genannten Technologie arbeitet Bridgestone schon seit Längerem. Für das Konzept bzw. den dahinter stehenden Sensor im Reifeninneren, der außer der Messung von Dingen wie Fülldruck und Temperatur auch Daten zur Beschaffenheit …

„Cyber Tyre“ soll Fahrbahnzustand erkennen können

,

Wann immer über das Thema Sensoren in Reifen diskutiert wird und dabei die Sprache auf von ihnen gelieferte, über den Reifendruck und die Reifentemperatur hinausgehende Daten kommt, so heißt es meist, in „rund fünf Jahren“ sei mit Systemen …