Beiträge

Recycelter Industrieruß: Pyrolyx beliefert Conti die nächsten fünf Jahre

,

Haben Continental und Pyrolyx auch in den vergangenen Jahren schon zusammengearbeitet bei Entwicklungen im Technologiebereich rückgewonnenen Industrierußes (rCB) mit dessen Verwendung bei der Produktion von Reifen verschiedener Segmente als Ziel. Jetzt haben beide Unternehmen einen fünfjährigen Vertrag zur …

SRI-Rückruf von Dunlop-, Falken- und Goodyear-Reifen in den USA

,

In den USA ruft der japanische Hersteller Sumitomo Rubber Industries (SRI) von ihm produzierte Reifen der Marken Dunlop, Falken und Goodyear zurück. Dabei soll es sich um die Modelle Goodyear „Eagle LS2“ in der Größe P215/50 R17 90V …

Team Adrenalin Motorsport fährt auf Dunlop zum VLN-Titel

,

Das Team Adrenalin Motorsport hat die VLN-Langstreckenmeisterschaft Nürburgring 2019 gewonnen. Yannick Fübrich (Nordheim)/David Griessner (Österreich) sicherten sich beim Saisonfinale im BMW M240i Racing den Titel sowie auch denjenigen in der VLN-Juniortrophäe, nachdem das Fahrerduo im vorletzten Lauf vorzeitig …

Neu entwickelter Vulkanisationsbeschleuniger für Reifen/technische Gummiwaren

Der Spezialchemiekonzern Lanxess hat eigenen Worten zufolge einen neuen universell einsetzbaren Vulkanisationsbeschleuniger für Reifen und technische Gummiwaren entwickelt. Das „VP Vulkacit TZ“ genannte Versuchsprodukt – ein Sulfenamid auf Basis von Dibenzylamin – soll sich dabei für alle Kautschukarten …

US-Reifenwerk Nokians offiziell eröffnet

,

Kürzlich erst hatte Nokian Tyres vermelden können, den ersten Reifen in seinem neu erbauten Werk in Dayton (Tennessee/USA) hergestellt zu haben – jetzt ist der Standort offiziell eröffnet worden. In seiner ersten nordamerikanischen Produktionsstätte will der finnische Reifenhersteller …

„BioButterfly“-Projekt von Michelin und seinen Partnern kommt voran

Reifen möglichst umweltschonend herzustellen – so lautet das erklärte Ziel des sogenannten „BioButterfly“-Projektes, das Michelin gemeinsam mit dem Forschungsinstitut IFP Energies nouvelles (IFPEN) und dem französischen Unternehmen Axens ins Leben gerufen hat. Für das Jahresende wird nun …

„Veränderung von bis zu 20.000 Arbeitsplätzen“ bei Conti

Verfolgt der Konzern einerseits die „Vision 2025“ mit dem Ziel, seine Reifendivision (noch) internationaler aufzustellen, so hat der Aufsichtsrat der Continental AG in seiner gestrigen Sitzung zusammen mit dem Vorstand die „Strategie 2030“ des Unternehmens bzw. über ein …

Schließung des Michelin-Werkes Hallstadt ist beschlossenen Sache

,

Im Sommer hatte eine Belegschaftsversammlung am Michelin-Standort in Hallstadt (bei Bamberg) schon für Verunsicherung gesorgt, doch schwang auf Arbeitnehmerseite da noch die Hoffnung auf den Erhalt des dortigen Reifenwerkes mit. Doch heute hat der Konzern den 858 …

„Transformationspläne“ für die Goodyear-Werke Hanau und Fulda vereinbart

Im März dieses Jahres hatte Goodyear Dunlop Tires Germany bekannt gegeben, einerseits rund 113 Millionen Euro in die Modernisierung seiner Werke Hanau und Fulda investieren zu wollen, im Zuge dessen bzw. der Effizienzerhöhung durch ein Mehr an Automatisierung …

Scannect-App in neuer Version verfügbar

,

Die Alsdorfer 4Jet Technologies GmbH stellt ihre Scannect genannte Anwendung, deren Namen sich aus den englischen Begriffen scan und connect zusammensetzt, in einer neuen Version zur Verfügung. Die Software steht für die Betriebssysteme iOS und Android über die …