Beiträge

Kampagne Montagesklave: Nie wieder fremde Reifen montieren

Der regionale Reifenfachhandel verliert zunehmend seine Kernkompetenz. Die Alltagssituation in deutschen Werkstätten sieht immer öfter gleich aus: Kunden fahren auf den Hof, klappen den Kofferraum auf und laden Ihre im Internet bestellten Reifen aus. Häufig fährt auch nur …

Goodyear lässt Händler in Lappland Winterreifen testen

Rund 100 Händler aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Benelux hatten noch kurz vor der Corona-Pandemie im finnischen Wintersportort Levi die Gelegenheit, den Reifen UltraGrip Performance von Goodyear auf Herz und Nieren zu prüfen.

Verkauf im Reifenhandel in Zeiten von Corona: Juristisch klar, vor Ort aber mehr als undurchsichtig

Bund und Länder haben massive Einschränkungen für das öffentliche Leben beschlossen, um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Davon betroffen ist auch der Einzelhandel. Jedenfalls Geschäfte, die nicht für den täglichen Bedarf erforderlich sind. Wie sieht es nun mit …

Katastrophenfall Bayern: Handel mit Reifen und Rädern befindet sich in einer Grauzone

Wie der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) seinen Mitgliedern mitteilt, bedeutet der ausgerufene Katastrophenfall in Bayern für die Reifenhandelsbetriebe folgendes: Der handwerkliche Bereich (Reifenreparatur und Reifenservice) darf weiterhin durchgeführt werden. Der Bereich Handel, so heißt es beim …

BRV beantwortet Fragen zum Umgang mit dem Corona-Virus

Die Covid-19-Epidemie beeinträchtigt massiv die wirtschaftliche Tätigkeit. Der BRV hat versucht, einige wesentliche Fragen zu Auswirkungen auf die Betriebe zu beantworten. Hier die Fragen und Antworten:

Muss der Betrieb Mitarbeiter vor Infektionen schützen?

Jeder Arbeitgeber hat eine Fürsorgepflicht …

Reifen1+-Partnertagung: „Für Einzelkämpfer wird es in der heutigen Zeit immer schwieriger“

Auch 2020 hat der Karlsruher Reifen- und Felgengroßhändler Interpneu die Partner seines Reifen1+-Partnerkonzeptes wieder zur Jahrestagung eingeladen. Mehr als 550 Teilnehmer der obersten Konzeptstufe „Premium+“ trafen sich an zwei aufeinander folgenden Wochenenden Ende Januar und Anfang Februar in …

Reifen1+-Partnertagung in Speyer und Leimen

Auch 2020 hat der Karlsruher Reifen- und Felgengroßhändler Interpneu die Partner seines Reifen1+-Partnerkonzeptes wieder zur Jahrestagung eingeladen. Mehr als 550 Teilnehmer der obersten Konzeptstufe „Premium+“ treffen sich an zwei aufeinander folgenden Wochenenden in Speyer und Leimen, lassen 2019 …

Umfrage von Koelnmesse und IFH: Der Reifenfachhandel braucht mehr Selbstvertrauen

In Vorbereitung auf die Tire Cologne hat das Institut für Handelsforschung in Köln (IFH) in Kooperation mit der Koelnmesse eine Umfrage gestartet, in der es um die Herausforderungen des europäischen Reifenhandels geht. Befragt wurden Marktteilnehmer aus Deutschland, Großbritannien, …

Com4Tires-Jahrestagung: „Geh mit der Zeit oder Du gehst mit der Zeit“

„Selbstständig bleiben – gemeinsam gewinnen“ – unter diesem Motto und gelebtem Kooperationscredo fand kürzlich die Jahrestagung von Com4Tires, dem Reifen-Partnerkonzept Gundlachs, statt. Hierzu wurden rund 150 Partner und Kunden des Kooperationsportals nach Frankfurt eingeladen, um gemeinsam mit den …

Reifenlagerung: Licht und Chemie meiden

Nach dem Wechsel auf Winterreifen brauchen die Sommerpneus einen geeigneten Platz, damit sie nicht ausgerechnet in der ungenutzten Zeit Schaden nehmen. Wandern sie achtlos in die nächste Kellerecke, kann dies die Lebensdauer verkürzen und zu Schäden führen. „Die …