Beiträge

Angesichts des Corona-Virus ergreift Nokian Vorsichtsmaßnahmen

,

Kaum ein Thema beschäftigt die Öffentlichkeit derzeit so wie das sich weltweit verbreitende Corona-Virus. Von daher verwundert nicht, dass auch die Reifenindustrie entsprechende Maßnahmen zu dessen Eindämmung ergreift. Wie Jukka Rikkinen, Head of Global Security bei dem …

Yokohama-Konzeptreifen für indisches Crossover-Modell mit Elektroantrieb

Bei der dieser Tage in Neu-Delhi (Indien) stattfindenden Auto Expo zeigt der aus einem Regierungs-Joint-Venture hervorgegangene Autohersteller Maruti Suzuki India mit dem „Futuro-E“ eine elektrisch angetriebene Kreuzung aus Coupé- und SUV-Elementen. Zu dem bei der Messe zu sehenden …

Weitere Millioneninvestitionen in den Conti-Standort Korbach

Nach einem Bericht der Waldeckischen Landeszeitung hat Continental im Zuge der angespannten Lage in der Automobilzulieferindustrie am Standort Korbach für die dortige ContiTech Schlauch GmbH zwar vorsorglich Kurzarbeit angemeldet. Doch in der Reifenproduktion vor Ort seien die …

„Bamberger Runde“ beim Bundeswirtschaftsminister

Nachdem unter anderem die Betriebsratsvorsitzenden Mario Gutmann, Josef Morgenroth und Andreas Sänger der Bosch-, Michelin- und Schaeffler-Standorte in der Region Bamberg sich im Herbst vergangenen Jahres mit einem offenen Brief an den Bundeswirtschaftsminister gewandt und um Unterstützung ihrer …

Wer und was 2019 die Reifenbranche/NRZ-Leser beschäftigt hat

, , , ,

Ein Blick auf die zehn im vergangenen Jahr auf den Webseiten der NEUE REIFENZEITUNG am meisten abgerufenen Beiträge (siehe unten) zeigt das gleiche Bild wie schon 2018: Reifentests bzw. deren Ergebnisse lagen in der Lesergunst wieder ganz …

Wieder Neujahrsbrezelaktion am Michelin-Standort Bad Kreuznach

Es ist beinahe schon so etwas wie Tradition, dass Michelin-Werksdirektor Christian Metzger gemeinsam mit weiteren Managern aus seinem Direktionsteam die Beschäftigten am Standort Bad Kreuznach an den ersten Tagen des neuen Jahres mit einem persönlichen Handschlag begrüßt. Dieses …

Knapp 2.100 von Cooper produzierte Reifen werden in den USA zurückgerufen

,

Die Cooper Tire & Rubber Co. ruft insgesamt knapp 2.100 Reifen der Größe 225/50 R17 zurück, die im Zeitraum zwischen dem 28. Juli und dem 3. August 2019 in dem in Tupelo im US-Bundesstaat Mississippi gelegenen Werk des …

Teils große Marktanteilsveränderungen im globalen Pkw-/Llkw-Reifengeschäft

, ,

Das britische Marktforschungsunternehmen Astutus Research hat einen Blick auf den globalen Pkw- und Llkw-Reifenmarkt geworfen. Dabei wurden die maßgeblichen Spieler in diesem Segment drei verschiedenen Kategorien zugeordnet, wobei für jede von ihnen eine andere Entwicklung ihrer Marktanteile …

Rückruf von Avons „Cobra Chrome“ in 240/50 R16

Die Cooper Tire & Rubber Company Europe Ltd. ruft eine kleinere Menge (gut 160 Stück) des erst im Herbst 2018 neu vorgestellten Motorradreifens „Cobra Chrome“ ihrer Marke Avon Tyres zurück. Betroffen davon sollen lediglich solche Reifen der Größe …

Gewerbepark auf dem Gelände des ehemaligen Goodyear-Werks Philippsburg

Nach der Einstellung der Produktion im ehemaligen Goodyear-Reifenwerk am Standort Philippsburg im Sommer vor zwei Jahren hat nach Konzernaussagen nun die Wirth-Gruppe mit Sitz in Waghäusel das Fabrikgelände übernommen. Dort soll jetzt ein „moderner, energieeffizienter Gewerbepark entstehen“, heißt …