Beiträge

„Intelligente Reifen werden sich innerhalb der nächsten fünf Jahre etablieren“

Auf dem Weg zum autonom fahrenden Auto dürfen die Anforderungen an die Reifen nicht außer Acht gelassen werden. Mit Sensoren vernetzte Reifen werden eine wesentliche Rolle spielen, wenn Maschinen und nicht mehr Menschen die Fahrbedingungen kontrollieren. Aber auch …

Alcar positioniert sich beim Thema RDKS europaweit noch breiter

,

Die Alcar Gruppe hat sich schon früh mit dem Thema RDKS auseinandergesetzt. 2014 erfolgte der Marktstart des Geschäftsbereichs RDKS. Dieser habe sich zu einem immer wichtigeren strategischen Produktbereich entwickelt und sich zu einem Kernkompetenzbereich innerhalb der des Unternehmens …

Bridgestone kooperiert mit Microsoft bei der Entwicklung eines intelligenten Reifenüberwachungssystems

Bridgestone arbeitet mit Microsoft zusammen, um ein weltweit erstes Überwachungssystem zur Erkennung von Reifenpannen in Echtzeit zu entwickeln. Diese tragen laut Verkehrsstatistik zu rund 30 Prozent aller Autounfälle bei, die durch technische Defekte verursacht wurden, und können daher …

Softwareupdate für RDKS-Diagnosegerät „VT Truck”

, , ,

Laut Tyresure – wie das Schwesterunternehmen Hamaton ein Anbieter von Lösungen im Bereich Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) – ist ein Softwareupdate für das ATEQ-Diagnose- und -Programmiergerät „VT Truck“ verfügbar. Damit soll es nunmehr über 30 Sensoren direkt messender RDKS für …

Kraiburg Austria hat sich auf Corona-bedingte Herausforderungen eingestellt

,

Die Corona-Krise ist herausfordernd – für fast alle Branchen und Märkte in Europa und auf der Welt. Reifen gehören jedoch zu den systemrelevanten Produkten. Sie gewährleisten unter anderem, dass der Gütertransport aufrechterhalten werden kann und Lieferketten bestehen bleiben. …

„Vorteilspakete“ in Sachen RDKS bei Schrader erhältlich

,

Mit einem Kombiangebot in Bezug auf Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) will Schrader Werkstätten „Funktionalität und Flexibilität zu einem unschlagbaren Preis“ bieten. Gemeint damit sind zwei sogenannte „Vorteilspakete“. Beide beinhalten einerseits das sich durch ein eingebautes OBDII-Modul auszeichnende RDKS-Programmiergerät „S41“ von …

Durchgängig kabelloses RDKS-Datenhandling dank RTS und Efleetcon

, , ,

Mit der Entwicklung und Einführung einer entsprechenden Cloud-Lösung will die RTS Räder Technik Service GmbH Reifenservicebetriebe zukünftig noch besser beim Thema Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) unterstützen. Dazu hat das Unternehmen aus Vettweiß den ebenfalls in Deutschland ansässigen IT-Dienstleister Efleetcon GmbH …

Tyremotive bietet zwei weitere RDKS-Workshops an

Tyremotive aus Kitzingen hat vor Kurzem einen RDKS-Workshop angekündigt. Der Termin am 25. August war innerhalb einer Woche ausgebucht und deshalb bietet das Unternehmen zwei weitere Termine an. Wer Lust hat, kann sich für den 26. oder …

Überarbeitete Schrader-Website geht mit neuen Funktionen online

, ,

Schrader hat seine Website überarbeitet und ihr weiterentwickelte Funktionen spendiert. Mehr noch: Ab sofort ist das Onlineangebot des zu Sensata Technologies gehörenden Anbieters von Reifendruckkontrollsystemen (RDKS) unter www.schradertpms.com statt der bisher propagierten, aber freilich weiterhin nicht ins Nirwana …

Erster Tyremotive-RDKS-Workshop Ende August

, , ,

Angesichts dessen, dass aktuell die Maßnahmen zur Eindämmung der COVID19-Epidemie hierzulande Schritt für Schritt gelockert werden, kehrt auch in der Reifenbranche langsam wieder etwas Normalität in das Alltagsleben zurück, sagt Thomas Zink, der seit Jahresanfang Vertriebs- und Schulungsleiter