Beiträge

Veränderter Aufgabenbereich für „Tire-Cologne“-Direktor Riedeberger

,
„Tire-Cologne“-Direktor Riedeberger (links) übernimmt zusätzlich Verantwortung für die „PolisMobility“ bei der Koelnmesse, übergibt damit zugleich allerdings die Verantwortung für die „Intermot“ an Alexander Wolff (Bilder: NRZ/Christian Marx, Koelnmesse)

Ingo Riedeberger, der bei der Koelnmesse GmbH unter anderem als Direktor für das Branchenevent „The Tire Cologne“ verantwortlich zeichnet, ist zukünftig auch für die Neuveranstaltung „PolisMobility“ bei den Kölnern zuständig. Dafür allerdings übernimmt Alexander Wolff dessen bisherige Position …