Beiträge

Schon fast 3.000 Conti-Arbeitsplätze „verändert“ – und jetzt noch Corona

Kommende Woche wird Continental seine diesjährige Hauptversammlung in virtueller Form abhalten, wobei der Konzern die Rede seines Vorstandsvorsitzenden Dr. Elmar Degenhart anlässlich dessen bereits vorab veröffentlicht hat. In dem gut 20-seitigen Manuskript schimmert einerseits einiges an Optimismus à …

ESA erzielte 2019 einen Gesamtumsatz von 382,5 Millionen Franken

Die ESA (Einkaufsorganisation des Schweizerischen Auto- und Motorfahrzeuggewerbes) erzielte im Geschäftsjahr 2019 einen Gesamtumsatz von 382,5 Millionen Franken. Erstmals in der 90-jährigen Geschichte des Unternehmens fand bedingt durch die Corona-Pandemie und die dadurch erteilten Auflagen keine physische Generalversammlung …

Board-Mitglieder bei Nokian mit Unternehmensaktien entlohnt

Bei seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung Anfang April hatte Nokian Tyres Plc entschieden, dass die acht Board-Mitglieder des finnischen Reifenherstellers 40 Prozent der ihnen zustehenden Bezüge in Form von Unternehmensaktien erhalten sollen. Insofern hat Jukka Hienonen (Chairman) nunmehr an Paket …

Diesmal nur „schriftlich“ – erst 2021 wieder ESA-Generalversammlung wie gewohnt

Aufgrund der aktuellen Lage rund um die Corona-Pandemie und den vom Bundesrat in ihrem Heimatland verordneten Maßnahmen zur Bekämpfung der ansteckenden Krankheit kann die Einkaufsorganisation des schweizerischen Auto- und Motorfahrzeuggewerbes (ESA) ihre eigentlich für Mitte Mai geplante Generalversammlung …

Mitarbeiter oder Kapital: Wer/was schafft mehr?

Eine gute Nachricht hat Conti unlängst seinen Mitarbeitern zu verkünden gehabt: Ungeachtet dessen, dass der Konzern im Geschäftsjahr 2019 ein negatives Nettoergebnis eingefahren hat, wird den über 241.400 Beschäftigten ein außerordentlicher Bonus in Höhe von entweder 218 oder

Unwägbarkeiten wegen Corona – Schaeffler setzt 2020-Prognose aus

Im Zuge der Veröffentlichung seiner Finanzkennzahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr hatte die Schaeffler AG unlängst zugleich einen Ausblick auf die für 2020 erwartete Entwicklung gegeben. Dabei war von einem „Wachstum“ des Umsatzes um minus zwei bis null Prozent

Bei Schaeffler ebenfalls Produktionsanpassung/Hauptversammlungsverschiebung

Genauso wie die Continental AG hat die Schaeffler-Gruppe aus Herzogenaurach als deren Hauptaktionär nun selbst auch Produktionsanpassungen im Automobilgeschäft vorgenommen und eine Verschiebung ihrer Hauptversammlung angekündigt. Grund dafür ist hier wie da die Corona-Pandemie. Die zunehmende Ausbreitung …

Point S Deutschland verlegt ihre Jahreshauptversammlung

,

Wie die Zentrale der Point S Deutschland GmbH mitteilt, soll nun auch die eigentlich für den 22./23. Juni in Hamburg geplante Jahreshauptversammlung verschoben werden. Damit reagiere man auf die immer weitere Ausbreitung des Corona-Virus und der damit verbundenen …

Corona-bedingte Verschiebung der Conti-Hauptversammlung

,

Die Continental AG verschiebt ihre ursprünglich für den 30. April angesetzte Hauptversammlung 2020. Grund dafür ist das Verbot von Großveranstaltungen in Niedersachsen infolge der Corona-Viruspandemie. Ein neuer Termin am Veranstaltungsort Hannover soll „zeitnah festgelegt und bekannt gegeben“ …

Kommentar: Pfeifen im Walde

, , , ,

Wie üblich haben Vorstand und Geschäftsführung des Bundesverbandes Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) kurz vor dem zurückliegenden Jahreswechsel ein erstes vorsichtiges Fazit zum Geschäftsjahr 2019 gezogen. Selbst wenn stichhaltigeres Zahlenmaterial zum Reifenersatzmarkt Deutschland noch eine Weile auf sich …