Beiträge

Publikumspremiere des neuen Nexen-Winterreifens „Winguard Snow’G3“

,

Neben Hankook und Kumho ist Nexen Tire der dritte südkoreanische Reifenhersteller, der die Autopromotec nutzt, um sich und seine Produkte zu präsentieren. Bei der Messe vom 22. bis zum 26. Mai in Bologna (Italien) ist das Unternehmen eigenen …

Nachzahlung von Überstundenvergütung kostet Hankook knapp 660.000 Dollar

Wie die dem US-amerikanischen Arbeitsministerium angegliederte Wage and Hour Division (WHD) nach einer entsprechenden Untersuchung mitteilt, muss Hankook Tire Manufacturing Tennessee LP für 136 Mitarbeiter seines Standortes Clarksville nachträglich in Summe knapp 660.000 US-Dollar an Überstundenvergütung zahlen. Demnach …

Etliche Umfirmierungen unter dem Hankook-Dach

Der Hankook-Konzern vollzieht weitreichende Umfirmierungen. Damit wolle man auch den Wandel zu einem auf Technologie fokussierten Unternehmen sowie die Zusammengehörigkeit der verschiedenen Konzernteile dokumentieren. Die bisherige 2013 gegründete Holdinggesellschaft Hankook Tire Worldwide firmiert zukünftig als Hankook Technology Group, …

Hankook startet mit neuen Kooperationen in die Motorsportsaison

Zu den neuen Kooperationspartnern von Hankook gehört in dieser Saison der Formel Renault Eurocup. Das Rennformat wird an zehn Rennwochenenden auf Traditionsstrecken wie Silverstone, Monza, Hockenheim oder Monaco im Rahmen der Formel 1 ausgetragen, bei denen 24 Fahrzeuge …

Großauftrag für Grupo Soledad/Hankook

, , ,

Gemeinsam mit Hankook hat die spanische Grupo Soledad einen Großauftrag unter Dach und Fach bringen bzw. eine bereits bestehende Liefervereinbarung verlängern/erweitern können. Demnach ist ihr für die nächsten vier Jahre die Verantwortung für die Bereifung der Fahrzeugflotte des …

AutoBild-Leser sehen bei Rädern/Reifen weiterhin BBS und Conti vorn

, , ,

Auch dieses Jahr hat die Zeitschrift AutoBild von ihren Leser wieder wissen wollen, welche Zulieferer und Dienstleister rund um die Automobilbranche das höchste Ansehen genießen. Aufgefordert waren sie daher, die aus ihrer Sicht besten Marken in insgesamt mehr …

Als besten Bremser kürt AutoBild Michelin zum „Hersteller des Jahres“

,

Kurze Bremswege im Nassen wie im Trockenen sind bei Reifentests wichtige Faktoren, die über Sieg oder Niederlage (mit-)entscheiden, aber natürlich nicht die einzigen. Schließlich geht es meist auch um Dinge wie die Handlingeigenschaften der Gummis, deren Aquaplaningvorsorge, ihren …

Mehrheit der Top-Ten-Reifenmarken büßt an Wert ein

, , , ,

Jedes Jahr ermittelt Brand Finance die weltweit 500 wertvollsten Marken quer über alle Branchensegmente. In den Top 500 für 2019 finden sich zwar auch zwei Reifenhersteller, doch Michelin auf Gesamtrang 279 liegend und Bridgestone elf Plätze dahinter haben …

Spitzer, aber kein spitzenmäßiger Ausgang des Sportauto-Sommerreifentests

,

Beim Produktvergleich des Schwesterblattes Auto Motor und Sport (AMS) kurz zuvor war alles ganz anders: Die große Mehrheit der dort angetretenen Sommerreifen wurde „empfehlenswert” beurteilt, aber so richtig herausstechen konnte keiner von ihnen. Bei Sportauto hingegen haben nur …

Kein Reifen „sehr empfehlenswert“ im AMS-Sommerreifentest

,

Für seinen diesjährigen Sommerreifentest hat sich Auto Motor und Sport (AMS) Modelle in der Dimension 215/55 R17 für kompakte Sport Utility Vehicles (SUVs) vorgenommen. Versehen mit den Geschwindigkeitsindizes V (bis 240 km/h) oder W (bis 270 km/h) mussten …