Beiträge

Bundesregierung wird vom Conti-Vorstandschef kritisiert

Gegenüber dem Tagesspiegel hat der Konzernvorstandsvorsitzende Dr. Elmar Degenhart erklärt, warum Continental anders als Volkswagen, aber auf einer Linie liegend mit anderen Zulieferern wie Bosch oder ZF nicht plant, eine Batteriezellfertigung für Elektrofahrzeuge in Deutschland aufzubauen. Für ein …

ACEA-Zahlen: Nur jedes 50. neuzugelassene Auto hat einen Elektroantrieb

Die Neuzulassungszahlen von elektrisch angetriebenen Automobilen korreliert mit dem Pro-Kopf-Einkommen, so das offenkundige Ergebnis aktueller Zahlen, die der Herstellerverband ACEA jetzt vorlegt. Im Durchschnitt waren 2018 lediglich zwei Prozent aller Neuzulassungen in der EU elektrisch angetrieben. Der deutsche …

Falken Tyre Europe mit Münchner E-Mobilitätstagen zufrieden

,

Falken Tyre Europe zieht eine positive Bilanz der ersten E-Mobilitätstage München, die Ende vergangener Woche in der Bayrischen Landeshauptstadt stattgefunden haben und die man als einer der Sponsoren begleitet hat. Auf dem Programm standen nicht nur Fachvorträge rund …

Sumter-Werk Contis soll auch „Seal”- und „Silent“-Reifen herstellen

,

Im Zuge einer fortgesetzten Erweiterung seines Reifenwerkes Sumter (South Carolina/USA) will Conti gemäß Medienberichten von der anderen Seite des Atlantiks dort demnächst dann auch „Seal“– und „Silent“-Reifen herstellen. Hinter Ersteren verbergen sich selbstabdichtende Reifen, bei denen …

Falken Tyre Europe beteiligt sich an E-Mobilitätstagen in München

Am 3. Und 4. Mai finden in der Universität der Bundeswehr in München die E-Mobilitätstage statt. Dort können Teilnehmer nicht nur mit „Elektrofahrzeugen der Zukunft“ Probefahrten unternehmen und einer Roadshow beiwohnen. Im Rahmen der zweitägigen Veranstaltung gibt es …

In zehn Jahren laut Contis Dr. Degenhart letzte Pkw mit Verbrennungsmotor

Im Rahmen des diesjährigen Auto-Motor-und-Sport-Kongresses soll der Continental-Vorstandsvorsitzende Dr. Elmar Degenhart die Ansicht vertreten haben, wonach mit konventionellen Verbrennungsmotoren angetriebene Pkw innerhalb der nächsten drei Jahrzehnte von den Straßen verschwinden werden. Nachdem in diesem Zusammenhang bis dato …

E-Mobilität und Reifen: „Es gibt keine isolierte Lösung“

Gerade in den vergangenen beiden Jahren haben sich die Neuzulassungen von Autos mit Elektroantrieben deutlich entwickelt. Es ist Zeit, gerade auch für den Reifenhandel, das Thema offensiv anzugehen. Während die vertriebsseitigen Auswirkungen für Reifenhersteller heute immer noch nur …

Ergebnisse zur Umfrage „Elektromobilität“: Die Branche ist geteilt

,

Die Elektromobilität ist auf dem Vormarsch. Das beschäftigt in Zeiten von Dieselfahrverboten nicht nur die Autofahrer – auch Kfz-Werkstätten stehen vor der Entscheidung, wie sie mit dem Thema aktuell und in Zukunft umgehen sollen. In einer Umfrage der …

Kommende Woche Reifen- und Fahrwerkssymposium des ÖAMTC in Wien

,

Zum mittlerweile bereits 16. Mal richtet der Österreichische Automobil-, Motorrad- und Touringclub (ÖAMTC) am 26. März sein Symposium „Reifen und Fahrwerk“ aus. Veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Semperit Reifen Ges.m.b.H. und dem Institut für Fahrzeugantriebe und Automobiltechnik (IFA) …

Alle Team-Partner bieten Kunden neue E-Golfs als Ersatzwagen

Beim Ausbau der E-Mobilität drückt Top Service Team weiterhin aufs Tempo. Ende Februar erhielten sämtliche Gesellschafter je einen brandneuen VW-E-Golf als Fahrzeug für Kunden. Während deren Fahrzeuge zur Reparatur in der Werkstatt stehen oder ein Reifenwechsel durchgeführt wird, …