people

Beiträge

Ratten und Aasgeier in Passau

Theres Schwarz will viereinhalb Jahre nach dem Zusammenbruch ihres Passauer Unternehmens Reifen Schwarz mit journalistischer Unterstützung aus München die Vergangenheit aufarbeiten. Sie habe nun den notwendigen Abstand, um in ihrem demnächst erscheinenden Enthüllungsbuch „Ratten und Aasgeier“ die Hintergründe …

Kaufangebot für die Schwarz-Runderneuerung

Nach Informationen der Passauer Neuen Presse hat „ein seriöser Interessent“ der Familie Schwarz ein „ernsthaftes Kaufangebot“ für die selbstständige und in vollem Umfang arbeitende Respa GmbH unterbreitet, sodass für die 50 Arbeitsplätze in dem Passauer Runderneuerungswerk „gute Aussichten …

Vergölst übernimmt drei Schwarz-Filialen

Die zur Continental AG gehörende Reifenhandelskette Vergölst hat nach Informationen der Passauer Neuen Presse bereits die drei Filialen Vilshofen, Osterhofen und Füssen des insolventen Passauer Unternehmens Reifen Schwarz übernommen. Weitere – so heißt es in der aktuellen Ausgabe …

Reifen Schwarz kann Dezember-Löhne nicht zahlen

Die Mitarbeiter von Reifen Schwarz müssen offensichtlich auf ihren Dezember-Lohn verzichten. Das meldet die Passauer Neue Presse in ihrer heutigen Ausgabe. In der vergangenen Woche hatte Theres Schwarz gegenüber lokalen Medien noch mitgeteilt, das Dezember-Gehalt (12. – 31.12.) …

Reifen Schwarz: Überblick völlig verloren

Am 13. Dezember versprach Theres Schwarz auf einer Betriebsversammlung, das Unternehmen werde „die Novemberlöhne zu 100 Prozent zahlen.“ Dem Arbeitsamt allerdings hat das Unternehmen am 16. Dezember erklärt, nicht zahlen zu können; das berichtet die Passauer Neue Presse …

Harte Kritik an Theres und Thomas Schwarz

Schon zu Beginn letzten Jahres soll Reifen Schwarz in tiefem Fahrwasser gewesen sein. Von der Sparkasse beauftragte Sanierer, so schreibt es jedenfalls die “Passauer Neue Presse”, hätten da noch einen Turnaround für möglich gehalten, allerdings nur ohne Mitarbeit …

Bittere Abrechnung von Theres Schwarz mit drei Gläubigerfirmen

Nachdem die Würfel anders als von ihr erwartet gefallen sind, lässt Theres Schwarz Enttäuschung und auch Wut freien Lauf. So diktierte sie Redakteuren der Passauer Neue Presse in den Notizblock: „Die (drei Gläubigerfirmen Continental, Dunlop und Michelin) haben …

Schwarz-Drama vor dem Abschluss – So oder so

Thomas Schwarz hat sich in einem „Memorandum“ an die Belegschaft gewandt und für heute eine endgültige Entscheidung angekündigt „wie es mit unserer Firma weitergeht.” Die Belegschaft hatte ihm schon in der letzten Woche ein Ultimatum gestellt. Entweder werde …

Neue Betriebsversammlungen bei Reifen Schwarz

Nachdem gleich drei Staatsanwälte und 29 Kripobeamte die Geschäftsräume von Reifen Schwarz und die Privaträume der Familie Schwarz am Dienstag dieser Woche im Beisein der Rechtsanwältin Hasenöhrl, die seinerzeit als vorläufige Insolvenzverwalterin tätig war, durchsucht hatten, kommt es …

Schwarz AG von Durchsuchung nicht betroffen

In den letzten Tagen des Vorjahres ist von der Familie Schwarz eine Aktiengesellschaft gegründet worden, die den Geschäftsbetrieb der „Altfirma“ Schwarz übernehmen soll. Vorstandsvorsitzender der AG ist Thomas Schwarz. Ihm soll ein erfahrener Manager zu Seite gestellt werden. …