business

Beiträge

Solutia mit doppeltem Grund zur Freude

Die Solutia Inc. – Hersteller von Chemikalien, die zur Reifenfertigung benötigt werden – ist von der Stadt St. Louis, dem Stammsitz des Unternehmens, zu einem der 50 „Top-Unternehmen“ gekürt worden, die die Zukunft der Stadt gestalten sollen. Nach …

Neuer Vice President bei Flexsys

Flexsys – eine Sparte des Unternehmens Solutia (Missouri/USA) und Hersteller von Chemikalien, die zur Reifenfertigung benötigt werden – hat Ray Kollar zum „Vice President Commercial Services“ ernannt. Kollar kommt von der Intel Corporation.…

Reifenchemikalien werden teurer

Flexsys, Teil der Solutia Inc., hat für den 1. Oktober Preiserhöhungen für Chemikalien angekündigt. Diese Chemikalien tragen einerseits zum Leistungsniveau von Reifen bei, sorgen andererseits aber auch für eine höhere Prozesssicherheit in der Produktion. Außerdem hemmen sie den …

Solutia darf Flexsys ganz übernehmen

Das 50:50-Jointventure Flexsys der beiden Konzerne Solutia Inc. und Akzo Nobel, das einer der weltgrößten Chemikalienlieferanten für die Reifenindustrie ist, darf aufgelöst werden. Das zuständige US-Konkursgericht – Solutia steht kurz davor, aus Chapter 11 entlassen zu werden – …

Neuer Flexsys-Präsident

Der Zulieferer an Chemikalien für die Reifenherstellung Flexsys (Brüssel/Belgien) erhält mit James R. Voss (40) einen neuen Präsidenten, wie die Muttergesellschaft Solutia Inc. (St. Louis/USA) mitteilt. Solutia hat sich mit dem bisherigen 50-Prozent-Jointventure-Partner Akzo Nobel darauf verständigt, dessen …

Akzo will Flexsys-Anteil verkaufen

Flexsys (Brüssel) ist der weltgrößte Zulieferer von Chemikalien für die Gummi- bzw. Reifenindustrie mit einem Umsatz von etwa 600 Millionen US-Dollar in 2005 und 600 Mitarbeitern weltweit. An dem Unternehmen hielten bislang Akzo Nobel und die Solutia Inc. …