association

Beiträge

Bisher größte Dimensionen vom „Baja Boss M/T” vorgestellt

Mit den neuen Größen 42x13.50 R17 LT, 42x13.50 R20 LT und 44x13.50 R20 LT hat die zu Goodyear gehörende Offroadreifenmarke Mickey Thompson das Dimensionsspektrum ihres „Baja Boss M/T“ genannten Profils nach oben hin ausgebaut (Bild: Goodyear)

Bei der SEMA-Show dieser Tage in Las Vegas im US-Bundesstaat Nevada präsentiert die nach der Cooper-Akquisition nunmehr zu Goodyear gehörende Reifenmarke Mickey Thompson neue Dimensionen ihres „Baja Boss M/T“ genannten Profils. Dabei handelt es sich um die bislang …

Reifenprofilscanner fürs Smartphone

, , , ,
Anyline strebt die Anwendung seiner mobilen Messtechnologie in weiteren Branchen an, zumal die zugrunde liegende Technologie zur Messung von Formen und Abständen mit einer Genauigkeit von 0,1 Millimetern „unbegrenzte Möglichkeiten“ eröffne (Bild: Anyline)

Die österreichische Anyline GmbH hat wie angekündigt die Funktionalität ihrer Reifenscannerlösung erweitert. Konnte damit bisher mittels Texterkennung die Dimension oder auch DOT-Nummer eines Reifens aus den Angaben auf dessen Seitenwand ausgelesen werden, so ist nach Angaben des Unternehmens …

Nexen Tire America feiert zwei Premieren auf der SEMA-Show

Noch bis einschließlich morgen findet in Las Vegas die SEMA-Show statt. Auch Nexen Tire ist vor Ort mit einem Stand vertreten. Wie die US-amerikanische Dependance des südkoreanischen Reifenherstellers mitteilt, feiere man gleich zwei Reifenpremieren, und zwar mit den …

Strategische Zusammenarbeit von ATEQ und Anyline

, ,
Über die Zusammenarbeit mit Anyline verfolgt ATEQ das Ziel, dank der Datenerfassungstechnologie des neuen Partners RDKS-Servicegeräte wie sein „VT67“ zu einer „allumfassenden Reifenservicelösung“ zu machen (Bild: ATEQ)

Nachdem Anyline eine Lösung zur mobilen Erfassung der DOT-Nummern auf Reifen entwickelt und schon das US-amerikanische Unternehmen Discount Tire als Kunden für seinen Scanner gewinnen konnte, hat nun ATEQ eine strategische Zusammenarbeit mit dem Anbieter vereinbart. Heißt: …

SEMA-Show: Besucher müssen vermutlich Maske tragen

Seit Monaten ist sie im öffentlichen Leben in Deutschland eine Selbstverständlichkeit: die Maskenpflicht. Dies gilt nicht nur im Reifenhandel, generell beim Einkaufen, im Hotel oder im Fitnessstudio, sondern natürlich auch auf Messen. In anderen Ländern werden entsprechende Maßnahmen …

TIA feiert 100-Jähriges (nach)

Der 1920 gegründete US-Reifenverband TIA hat nach eigenen Angaben heute mehr als 13.000 Mitglieder aus allen Bundesstaaten der USA, aber auch aus anderen Ländern der Welt (Bild: TIA)

Die US-amerikanische Tire Industry Association (TIA) hätte im vergangenen Jahr ihr 100-Jähriges feiern können. Hätte deshalb, weil Corona dem Ganzen einen Strich durch die Rechnung gemacht hat. Deswegen wird dies in diesem Jahr nachgeholt mit einem Empfang am …

Doch keine SEMA-Show dieses Jahr – Latin Tyre Expo auch auf 2021 verschoben

,

Noch im Juni hatten sich die Veranstalter der SEMA-Show in Las Vegas (USA) zuversichtlich gegeben, dass die nächste Messe trotz Corona Anfang November würde stattfinden können. Doch nun teilt die hinter obigem Kürzel stehende Specialty Equipment Market …

SEMA-Show startet Onlineregistrierung – trotz Corona

Während die Corona-Krise bereits den Ausfall etlicher Messen bedeutet hat, planen die Veranstalter der US-amerikanischen SEMA-Show ihre für Anfang November vorgesehene Veranstaltung zunächst weiter. Der Messetermin sei dabei besonders gut gelegen, rechneten Branchenbeobachter doch zum Ende des Jahres …

Passend gemacht: Montage-/Wuchtkombination „E-Cube“ im Crafter/Vito

, ,

Seine zusammen mit Gaither Tools entwickelte Alles-in-einem-Lösung „E-Cube“ für einen mobilen Reifenservice will die niederländische Techno Marketing Group bekanntlich mit zur Autopromotec bringen. Wie das Unternehmen mitteilt, wird das Ganze bei der Messe vom 22. bis zum

Essen Motor Show feiert souveränen Start-Ziel-Sieg

Die Essen Motor Show 2018 hat vom 1. bis 10. Dezember (Preview Day: 30. November) wieder massenhaft Autofans aus ganz Europa ins Ruhrgebiet gelockt. Über 360.000 Besucher besuchten die Messe in Essen und sorgten den Veranstaltern zufolge „selbst …