people

Beiträge

Jim Micali übernimmt erneut Chairman-Funktionen

Auch wenn James M. Micali im vergangenen August als Chairman und Präsident von Michelin Nordamerika ausschied und sich in den Ruhestand verabschiedete, hat der ehemalige Michelin-Manager erneut einen Vorstandsposten angenommen. Er ist nun zum Chairman von Autotex benannt …

US-Michelin-Chef in Board berufen

(Tire Review/Akron) James M. Micali, Chairman und President von Michelin North America, ist zum 1. Januar in den Board of Directors der US-amerikanischen Scana Corp. berufen worden. Das Unternehmen aus South Carolina (USA) hat sich auf Energietechnologie spezialisiert.…

Investment in Michelin-Werk Granton/Nova Scotia

(Akron/Tire Review) Nachdem man zuvor bereits Investitionen in die kanadischen Reifenwerke Waterville und Bridgewater angekündigt hatte, will Michelin North America nun offenbar auch rund 4,2 Millionen US-Dollar in das Werk Granton/Nova Scotia (ebenfalls Kanada) stecken. Laut Jim Micali, …

Michelin plant weiteres Großinvestment in Nordamerika

Michelin will in Mexiko bis 2010 eine neue Pkw-Reifenfabrik bauen und will dafür – bis zum vollen Ausbau 2014 – 740 Millionen US-Dollar (540 Millionen Euro) investieren. Baubeginn für die Fabrik in dem neuntgrößten Reifenmarkt der Welt soll …

Michelin investiert 350 Millionen US-Dollar in South Carolina

Michelin North America hat angekündigt, 350 Millionen Dollar an den vier Standorten in South Carolina – Anderson, Greenville, Lexington und Spartanburg – innerhalb der nächsten vier Jahre (bis Ende 2011) investieren zu wollen. Dadurch würden mehrere hundert neue …

US-Gewerkschaft akzeptiert Vertrag mit BFGoodrich

Am Wochenende haben sich die Mitglieder der United Steelworkers (USW) für die Annahme des neuen Tarifvertrags entschlossen, der für die gewerkschaftlich organisierten BFGoodrich-Fabriken in Tuscaloosa und Opelika (beide Alabama/USA) sowie Fort Wayne (Indiana /USA) geschlossen wurde. Der Vertrag …

Michelin fährt Produktion in Mexiko rauf

Laut Medienberichten wird Michelin neuerdings in seiner Fabrik im mexikanischen Queretaro auch Pkw-/Llkw-Reifen der Marke Michelin fertigen. Wie der Reifenhersteller mitteilt, habe in den vergangenen drei Jahren die Nachfrage nach Michelin-Reifen in Mexiko um 60 Prozent zugenommen. Diese …

„Neues Blut“ in Nordamerika für Michelin

Der Chairman von Michelin in Nordamerika Jim Micali hat darauf hingewiesen, dass von den 25.000 Arbeitern, die sein Unternehmen in Kanada, USA und Mexiko beschäftigt, etwa die Hälfte älter als 45 Jahre sei und viele in den nächsten …

Michelin zahlt erste Entschädigungen aus

Der Indianapolis Motor Speedway (IMS) und Michelin haben in einer Aussendung Details über die Entschädigung für jene Zuschauer bekannt gegeben, welche beim „Mini Prix der USA“ das Nachsehen hatten. Michelin werde die Tickets vom Renntag rückerstatten, zudem werden …

Hyosung übernimmt weiteres Michelin-Werk

Der koreanische Hyosung-Konzern hat jetzt einen 650-Millionen-Dollar-Deal mit Michelin unterzeichnet. Wie The Korea Times meldet, werde die Hyosung Corp. im Rahmen einer jetzt getroffenen Abmachung für die kommenden zehn Jahre eine nicht benannte Menge Stahlcord an den Reifenhersteller …