business

Beiträge

Europäisches ArvinMeritor-Stoßdämpfergeschäft von TRW übernommen

,

Seit Oktober 2007 führten TRW Automotive Aftermarket und ArvinMeritor ein Joint Venture zur Vermarktung und zum Vertrieb der Stoßdämpfermarken Gabriel und TRW auf dem europäischen Ersatzteilmarkt. Nachdem ArvinMeritor im Januar 2009 angekündigt hatte, sich von seinem Stoßdämpfergeschäft für …

ArvinMeritor stößt weiteren Unternehmensteil ab

Erst vor wenigen Tagen hatte der amerikanische Automobilzulieferer ArvinMeritor (Troy/Michigan) bekanntgegeben, den Verkauf zweier Teilbereiche aus dem Chassisgeschäft der Sparte “Light Vehicle Systems” abgeschlossen zu haben. Jetzt wurde erklärt, dass die “Gabriel Ride Control Products North America” an …

Gabriel veröffentlicht einen neuen Lkw-/LNF-Katalog

Gabriel, führender Anbieter für Stoßdämpfer und Marke im Konzern ArvinMeritor, veröffentlicht dieser Tage die neue Ausgabe ihres Lkw-/LNF-Katalogs (LNF = Leichte Nutzfahrzeuge). Der neue Katalog enthält 730 Artikelnummern für über 9.600 unterschiedliche Anwendungen. Das Lkw-/LNF-Sortiment ist durchweg mit …

Umweltfreundliches Werk für Gabriel-Stoßdämpfer

Das Werk von Bonneval, Produktionsstätte von Stoßdämpfern der Marke Gabriel (gehört zum Konzern ArvinMeritor) für den europäischen Markt, hat seine gesamte Produktion auf die Verwendung wasserlöslicher Farben umgestellt. Auf diese Weise reduziert es die in die Umwelt ausgestoßenen …

Neuer Gabriel-Stoßdämpfer-Katalog

In 1907 hat Gabriel – eine Marke des internationalen Automobilzulieferers ArvinMeritor – den ersten Automobil-Stoßdämpfer erfunden und feiert daher im nächsten Jahr den 100. Geburtstag. Jetzt veröffentlicht das Unternehmen den Katalog 2006/2007. Diese neue, jetzt zweifarbige Ausgabe umfasst …

Gabriel beliefert ArvinMeritor mit Stoßdämpfern

Aus dem indischen Werk von Gabriel wird ArvinMeritor etwa zwei Millionen Stoßdämpfer im Wert von zwölf bis 15 Millionen US-Dollar in den nächsten drei Jahren beziehen, die für den Verkauf im nordamerikanischen Erstausrüstungsgeschäft bestimmt sind.…

Gabriel erweitert Zubehörprogramm für Stoßdämpfer

Mit einem so genannten „Protection Kit“-Programm hat die zum ArvinMeritor-Konzern gehörende Stoßdämpfermarke Gabriel ihr Produktangebot erweitert. Die insgesamt 98 verfügbaren Kits für über 600 Anwendungen sollen rund 90 Prozent des Automobilbestands abdecken. Die „Protection Kits“ bestehen aus einem …