people

Beiträge

Weiter Spekulationen um Conti-Aufsichtratsvorsitz

Offenbar ist der Linde-Vorstandsvorsitzende Dr. Wolfgang Reitzle inzwischen schon nicht mehr in der engeren Wahl, wenn es um einen Nachfolger für den Noch-Conti-Aufsichtsratsvorsitzenden Rolf Koerfer geht. Als Grund dafür kursieren in den Medien verschiedene Erklärungsansätze: Laut dem Spiegel

Neuzulassungen in Osteuropa brechen ein

Im November verzeichneten die Statistiker des Europäischen Automobilherstellerverbands ACEA bei den Pkw-Neuzulassungen einen Sprung um 9,5 Prozent (EU-15) im Vergleich zum selben Vorjahresmonat auf 1,142 Millionen. Dabei stützt sich das Wachstum hauptsächlich auf die großen Märkte wie Frankreich …

Gummi- und Aluteile für VW aus Abu Dhabi?

Nachdem sich Abu Dhabi an Volkswagen beteiligt hat und bis zu zehn Prozent der Anteile übernehmen könne, erwägt der Automobilhersteller lt. Financial Times unter Bezug auf den Vorstandsvorsitzenden Bernd Pischetsrieder, künftig Aluminium- oder Gummiteile aus dem Golfstaat zu …

Ärger um Designschutz für Autoteile

Autohersteller dürfen hierzulande so genannte „Geschmacksmuster“ auf sichtbare Autoteile patentrechtlich schützen lassen, so dass die Werkstatt bei Bedarf das Originalteil oder ein Lizenzprodukt einbauen muss (ansonsten erlöschen Garantie bzw. Gewährleistung). Der Markt wird auf ein jährliches Volumen von …

VW will Zulieferern nicht zuviel zumuten

VW-Vorstandsvorsitzender Bernd Pischetsrieder erteilt weiteren Preissenkungen bei Zulieferern eine Absage. „Ein Lieferant, der bankrott geht, ist bald kein Lieferant mehr“, zitiert ihn die „Automobilwoche“.…

4. Internationales CAR-Symposium am 29. Januar in Essen

Das Center of Automotive Research (CAR) der Fachhochschule Gelsenkirchen veranstaltet am 29. Januar ihr mittlerweile viertes internationales Symposium unter der Leitung von Prof. Dr. Ferdinand Dudenhöfer, diesmal unter dem Titel „Neue Märkte: Marken, Produkte und Regionen“. Als Referenten …

Volkswagen Group Award für Michelin

Der Volkswagen-Konzern hat die Michelin Gruppe als einzigen Reifenhersteller mit dem diesjährigen Volkswagen Group Award für „außergewöhnliche unternehmerische Leistung“ ausgezeichnet. Stellvertretend nahm Hervé Coyco, Direktor der Produktlinie Pkw-Reifen bei Michelin, den Preis in Wolfsburg entgegen. Kriterien für die …

Volkswagen Group Award für Produktqualität geht an Michelin

Reifenhersteller Michelin ist am 3. Juni 2002 in der Gläsernen Manufaktur in Dresden mit dem Volkswagen Group Award ausgezeichnet worden. Michelin erhielt die Auszeichnung in der Kategorie Produktqualität und ist der einzige Reifenhersteller unter den Preisträgern. Die in …