Beiträge

Gebrauchtreifenhändler Reifenwelt bietet Recyclingprodukte aus Altreifen

Die Reifenwelt GmbH mit Sitz im österreichischen Ernsthofen beschreibt sich einerseits als „kompetenter Partner für Neu- und Gebrauchtreifen in ganz Niederösterreich“. Doch da als deren Unternehmensgegenstand das „Sammeln und Behandeln von Abfällen und Abwässern“ genannt wird, verwundert nicht, …

Ausbau/Optimierung der „The Tire Cologne“

, , , ,

Schwindende Besucherzahlen bei Großevents wie dem Genfer Automobilsalon oder die hinsichtlich ihrer Ausstellerbeteiligung genauso wie die aufseiten des Publikumsinteresses schwächelnde jüngste Ausgabe der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt werfen die Frage auf, was all dies für Fachmessen wie …

Altreifen werden immer noch zu oft wild in der Landschaft entsorgt

, ,

Zwar würden sich die Kunden von Reifenservicebetrieben immer mehr an Sicherheits-, Kosten- und auch Umweltaspekten orientieren, dennoch landen nach Aussagen der Initiative ZARE (Zertifizierte Altreifenentsorger) weiterhin viel zu viele ausgediente Fahrzeugreifen illegal bzw. wild entsorgt in der Landschaft. …

Kostenlose Altreifenannahme und weniger Verpackungsmüll: Reifen- und Autoservice Wagner setzt auf Nachhaltigkeit

Reifen- und Autoservice Wagner aus Andernach geht neue Wege bei Verpackungsmüll und Altreifen. Da in der Ortschaft immer wieder bei Aufräumaktionen alte Pkw- und Lkw-Reifen gefunden wurden, bietet das Unternehmen jetzt einen besonderen Service für Privatpersonen an. Es …

Europapremiere von Michelins UPTIS bei der IAA

Bei der in Frankfurt am Main bevorstehenden Internationalen Automobilausstellung (IAA) wird Michelins seriennaher, luftloser Konzeptreifen UPTIS – das Kürzel steht für Unique Puncture-Proof Tire System – seine Europapremiere haben. Vor Ort präsentiert wird der Reifen, dessen Marktstart für …

Gummiasphalt soll für weniger Baustellen und Unfälle sorgen

Kurz Karkassenhandel lud auf sein Gummiasphalt-Testgelände nach Wendlingen ein und über 70 Interessierte sollen der Einladung gefolgt sein – nicht nur aus Baden-Württemberg, sondern aus ganz Deutschland. Auch eine russische Fachdelegation habe es sich nicht nehmen lassen, sich …

Kurz hat Teststrecke mit gummimodifiziertem Asphalt auf dem Betriebsgelände

Kurz Karkassenhandel hat in Wendlingen auf dem Betriebsgelände jetzt eine neue Teststrecke. Hier wurde gummimodifizierter Asphalt verbaut. Verwendet wurde hierfür das bei Kurz produzierte Gummimehl. Beteiligt war an der Teststrecke außerdem das Spezialchemieunternehmen Evonik, das auf diesem Gebiet …

600 Altreifen im Wald entsorgt – Händler aufgespürt

In Thüringen hatte im Mai ein zunächst Unbekannter rund 600 alte Reifen entsorgt. Spaziergänger hatten die Pneus an zwei verschiedenen Stellen im Wald bei Kaisershagen und bei Anrode entdeckt. Ein auf einen Reifen geschriebenes Kennzeichen war die erste …

Über Fotovoltaikanlage reduziert Reifen Stiebling seine Kohlendioxidemissionen

,

Auf den Flachdächern der Runderneuerung und der Lkw-Montage am Stammsitz des Herner Familienunternehmens Reifen Stiebling ist eine der größten Fotovoltaikanlagen seiner Heimatstadt installiert worden. Verteilt auf rund 580 Quadratmeter produzieren 350 Solarmodule in Zukunft pro Jahr mehr als …

Nach Jahren des Umbruchs blickt RuLa-BRW in die Zukunft – Wachstum

,

Es sind insbesondere Runderneuerer, die nicht direkt über eigene Absatzkanäle verfügen bzw. solche kontrollieren, die in den vergangenen Jahren unter der Schwemme an billigen Reifenimporten aus Fernost gelitten haben. Das zeigte sich europaweit in einer Konzentration des Marktes, …