Beiträge

Unverändert ein halber US-Cent Quartalsdividende je Titan-Aktie

Die Titan International Inc. schüttet am 15. Oktober die nächste Quartalsdividende aus. Deren Höhe bleibt mit einem halben US-Cent je Aktie weiterhin unverändert gegenüber den Vorquartalen. Gezahlt wird an Wertpapierbesitzer des US-amerikanischen Reifen- und Räderherstellers für das …

Mittlerweile ist Michelin fast alleiniger Multistrada-Eigner

Hatte Michelin schon im Frühjahr 87,6 Prozent der Anteile und damit eine deutliche Mehrheit an dem indonesischen Reifenhersteller PT Multistrada Arah Sarana TBK übernommen, hat der französische Konzern seine Beteiligung inzwischen noch weiter erhöht. Für die über …

Mischungen, Reifen/Runderneuerung und Export als Umsatztreiber bei Hexpol

,

In beiden seiner Hauptsparten – Compounding und Engineered Products – reklamiert das Unternehmen Hexpol eine starke Marktposition für sich. Erstere fokussiert sich auf Polymer-Compounds inklusive Mischungen für die Reifen- bzw. Runderneuerungsbranche, während die andere Räder und Dichtungen herstellt. …

Geänderte WKN für Nokian-Aktien im Helsinki-Nasdaq

Aktien des finnischen Reifenherstellers Nokian Tyres Plc werden ab kommendem Montag (20. Mai) unter einer neuen Wertpapierkennnummer (WKN) im Helsinki-Nasdaq gelistet. Statt wie bisher NRE1V wird der Handelsname dann auf TYRES lauten. cm

Unveränderte Goodyear-Quartalsdividende

Am 3. Juni schüttet die Goodyear Tire & Rubber Company die nächste Quartalsdividende an Aktionäre aus, die zum Stichtag 1. Mai Wertpapiere des US-Reifenherstellers halten. Gezahlt werden wie fürs Vorquartal wiederum 16 US-Cent je Aktie, was aufs Gesamtjahr …

Nächste Goodyear-Quartalsdividende wird am 1. März ausgeschüttet

Seitens der Goodyear Tire & Rubber Company ist die Höhe der nächsten Quartalsdividende festgelegt worden, die am 1. März ausgeschüttet werden soll. Demnach können sich Anteilseigner, die zum Stichtag 1. Februar Wertpapiere des US-Reifenherstellers halten, auf 16 US-Cent …

Enttäuschungen vorbeugen? Conti definiert neuerdings Zielkorridore

Die Resonanz diverser Finanzmarktexperten auf die von Conti unlängst vorgelegten Eckdaten für das abgelaufene Geschäftsjahr sind wohl bestenfalls als durchwachsen zu bezeichnen. Zumal da schon mal zu hören ist, der Konzern sei von den Umbrüchen in der Automobilindustrie …

Kein Vertrauen in Conti

Die Continental-Aktie schafft den Weg nach oben einfach nicht: Sie steckt mit ihrem Kurs bei um die 125 Euro fest. Damit hat sich in Bezug zu ihrem Allzeithoch der letzten zwölf Monate der Börsenwert des Konzerns nicht nur …

Conti: Ohne die „Gummibude“ ist alles nichts

Continental gibt sich eine neue Struktur, verselbstständigt die einzelnen Geschäftsbereiche und überträgt so den Verantwortlichen der Sparten mehr Verantwortung unter dem Dach einer Holding. Schon zu Beginn des Jahres 2019 soll die Sparte Powertrain (Antriebsstrang) fit für

Continental gibt neuerliche Gewinnwarnung heraus

Nachdem die Continental AG im April bereits einmal die Prognose für das laufende Geschäftsjahr gesenkt hatte, insbesondere, weil man im ersten Halbjahr 2018 in der Rubber Group mit negativen Wechselkurs- und Bestandsbewertungseffekten in Höhe von rund 150 …