Automechanika 2018: ZF Aftermarket will mit innovativem Portfolio und Infotainment überzeugen

Wer langfristig erfolgreich sein will, muss sich vom klassischen Reparaturbetrieb hin zum smarten Mobilitätsdienstleister entwickeln. Die dazugehörigen Konzepte und Produkte gibt es bereits, wie ZF Aftermarket auf der Automechanika 2018, der internationalen Leitmesse für den Automotive Aftermarket, dokumentieren …

Onlineterminplaner in GDI-Reifenhandelssoftware „Radius“ integriert

, ,

Mit einer neuen Version ihrer Reifenhandels-ERP-Lösung „Radius“ will die Gesellschaft für Datentechnik und Informationssysteme mbH (GDI) Anwendern einen „noch besseren Kundenservice, mehr Bedienkomfort und Rechtssicherheit“ bieten. Als besonderes Feature des Warenwirtschaftssystems inklusive Auftragsbearbeitung und CRM (Customer Relation Management) …

„RainSport 3“ als SSR-Ausführung und weitere Uniroyal-Neuerungen

,

Mehr oder weniger gleich drei Neuerungen gibt es im Produktprogramm der Conti-Marke Uniroyal. So wird beispielsweise das Modell „RainSport 3“ seit Kurzem auch als SSR-Ausführung angeboten. Dabei steht das Kürzel für „Self Supporting Runflat“, was bedeutet, dass der …

Automechanika: TMD Friction setzt auf globale Präsenz und ein differenziertes Markenportfolio

Mit dem Slogan „This is our world” präsentiert sich TMD Friction in diesem Jahr auf der Automechanika. Damit unterstreicht der Bremsbelagspezialist zum einen seine globale Präsenz auf dem Ersatzteilmarkt und stellt zum anderen auch seine eigene Markenwelt vor. …

CTEK feiert auf der Automechanika Weltpremiere

Auf der Automechanika in Frankfurt präsentiert der Spezialist für Batteriepflege CTEK (Halle 8.0, Stand M 50) erstmals das neue PRO25S. Durch eine Kombination von fortschrittlicher Technologie mit Sicherheit, Portabilität und Flexibilität sei das kraftvolle 25A-Ladegerät PRO25S die perfekte …

FleetFox nimmt Fahrt auf: Vergölst führt Lkw-Reifenmanagement-Tool bei Franchisepartnern ein

Das Reifenmanagement wird digital – auch bei den Vergölst Franchisebetrieben: Der Reifen- und Autoservice-Dienstleister stellt die Lkw-Reifenmanagementlösung FleetFox nun für sein großes Franchise-Netzwerk zur Verfügung. Der Startschuss für die FleetFox-Integration fiel Anfang Juni bei einem Partnerbetrieb in Berlin, …

Brembo stellt Xtra-Bremsbeläge auf der Automechanika vor

Brembo wird auf der Automechanika seine neuen Brembsbeläge Xtra vorstellen. Sie sollen die Produktpalette für ambitionierte sportliche Fahrer vervollständigen. Die Xtra-Bremsbeläge wurden entwickelt, „um ein hohes Maß an Leistung im Straßeneinsatz für diejenigen zu gewährleisten, die eine intensivere, …

Haweka präsentiert Produkte und setzt auf Schulung auf der Automechanika

Haweka wird auf der Automechanika vom 11. bis 15. September 2018 nicht nur Produkte präsentieren, sondern auch Schulungen von Werkstatt- und Servicemitarbeitern anbieten.

Die zunehmende Komplexität der Fahrerassistenzsysteme macht auch vor den Nutzfahrzeugen nicht halt. Mit dem Sicherheitsgewinn …

Mobiler Ständer für Schlagschrauber von Martin Industries verfügbar

Der Hersteller von Ausrüstung für Werkstätten Martins aus dem kanadischen Quebec bringt einen neuen mobilen Ständer für Schlagschrauber auf den Markt. Der Ständer sei mit einem robusten Gaszylinder und einem Stahlbügel ausgestattet und sorge für maximale Stabilität und …

Kommentar: Hat der Reifenfachhandel (k)eine Zukunft?

, , , , ,

Als wir im Frühjahr auf unseren Webseiten unter www.reifenpresse.de über das vermeintliche Verbot von Luftreifen ab dem Jahr 2030 berichteten, war das Ganze relativ schnell und völlig zu Recht als einer der alljährlichen Aprilscherze der NEUE REIFENZEITUNG enttarnt. …