Beiträge

Zeitweise Produktionsstopps bei Kumho Tire

,

Laut Medienberichten aus seinem Heimatland plant der koreanische Reifenhersteller Kumho Tire Co., an dem das chinesische Unternehmen Doublestart gerade einen 45-prozentigen Anteil erworben hat, in den nächsten Wochen mehrere Produktionsstopps in seinen Werken. Als Grund dafür wird eine …

Schafft Linglong den Sprung unter die Top Ten der Pkw-Reifenhersteller?

, ,

Dass chinesische Reifenhersteller recht erfolgreich im Nutzfahrzeugreifengeschäft sind, lässt sich allein schon an den in Europa nötig gewordenen Antidumpingzöllen auf im Reich der Mitte produzierte Lkw- und Busreifen ablesen. Im Pkw-Reifengeschäft haben die Asiaten zwar ebenfalls den Vorwärtsgang …

Kommentar: Hat der Reifenfachhandel (k)eine Zukunft?

, , , , ,

Als wir im Frühjahr auf unseren Webseiten unter www.reifenpresse.de über das vermeintliche Verbot von Luftreifen ab dem Jahr 2030 berichteten, war das Ganze relativ schnell und völlig zu Recht als einer der alljährlichen Aprilscherze der NEUE REIFENZEITUNG enttarnt. …

Kumho Tire sortiert Unternehmensanteile in China neu

Einer Börsenmitteilung zufolge kauft Kumho Tire 35 Millionen Aktien seiner Tochtergesellschaft in Hongkong, der Kumho Tire (H.K.) Co. Ltd.; Kaufpreis: 38,78 Milliarden Won (30 Millionen Euro). Danach besitze der südkoreanische Hersteller das komplette Aktienkapital der Dependance in Hongkong, …

Hankook übernimmt südkoreanischen Digitalmodellspezialisten

Hankook Tire steigt mit 75 Prozent bei Model Solution Ltd. ein, einem auf die Erstellung digitaler Modelle und Modeling-Support spezialisierten Unternehmen aus Südkorea. Model Solution investierte in der jüngsten Vergangenheit ebenfalls in Modelle für die 3D-Druck-Technologie. Der Preis …

X3-Erstausrüstungserfolg für Hankook

,

Laut Hankook Tire wird die aktuelle Generation des BMW X3 schon seit November vergangenen Jahres auch auf Reifen des südkoreanischen Herstellers an ihre neuen Besitzer ausgeliefert. Demnach rollt das SUV nicht nur auf Reifen von Kumho oder von

UEFA Europa League bis Saison 2020/2021 weiter mit Hankook als Partner

Hankook Tire hat sein 2012 begonnenes Engagement rund um die UEFA Europa League um weitere drei Jahre bis zur Saison 2020/2021 verlängert. Das ist nach Aussagen des südköranischen Reifenherstellers mit bis zum Finale 2021 dann insgesamt neun Jahren …

Erster Vertrag zum rabattierten Kumho-Tire-Verkauf abgeschlossen

Kumho Tire wird chinesisch, soviel ist seit gut einer Woche bekannt. Nun haben die beteiligten Parteien erste formelle Schritte dazu eingeleitet. Wie es in einer Mitteilung vom Wochenende heißt, habe Kumho Tire Co. nun einen Vertrag mit …

Kumho Holdings firmiert in Kumho Busline um

Kumho Holdings – die Muttergesellschaft der Kumho Asiana Group – hat eine neue/alte Firmenbezeichnung. Wie es dazu in südkoreanischen Medien heißt, firmiere das Unternehmen nun als Kumho Busline Co.; der heutige Mobilitätsanbieter Kumho hatte als Busgesellschaft 1946 begonnen. …

Verkauf beschlossene Sache: Kumho Tire wird chinesisch

Es ist geschafft! Kumho Tire hat einen neuen Mehrheitseigentümer: Qingdao Doublestar aus China. Am vergangenen Wochenende haben nun auch die Gewerkschaftsvertreter des zweitgrößten südkoreanischen Reifenherstellers nach Hankook ihre Widerstände gegen den Verkauf an den chinesischen Mitbewerber aufgegeben und …