Beiträge

Shandong Linglong will Fabrik in Serbien errichten

Dass der chinesische Reifenhersteller Shandong Linglong in Europa Pläne zur Errichtung einer eigenen Reifenfabrik hat, ist bereits seit Längerem bekannt. Nun scheint es konkret zu werden. Wie die Fachzeitschrift European Rubber Journal schreibt, habe sich der Hersteller …

Schon mal von Orium-Reifen fürs „Quality-Budget-Segment“ gehört?

, ,

Wer diese Frage mit einem Ja beantworten kann, ist damit schon deutlich weiter als es die Redaktion der NEUE REIFENZEITUNG bis vor Kurzem noch war. Denn obwohl es unser Anspruch ist, die Reifen- und Räderbranche möglichst zeitnah und …

AWM Hanse AG jetzt im Web präsent

, ,

Die Hamburger AWM Hanse AG – Anbieter von Reifen, Maschinen und Zubehör sowohl für Reifen als auch für Werkstattmaschinen sowie darüber hinaus Vertriebspartner für Counteract-Auswuchtperlen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, aber zudem noch unter anderem in …

AWM Hanse übernimmt Counteract-Vertrieb für die DACH-Region

, , ,

Mit Wirkung zum 1. Januar 2017 übernimmt die in Hamburg ansässige AWM Hanse AG für Counteract die Vertriebsgeschäfte in der DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz). Hinter dem norddeutschen Unternehmen steht Andreas Wilmsmeier als Vorstand. In der Branche ist er …

„Big Tiger“-Investition in der letzten Phase

Vor knapp drei Jahren hatte Michelin in seinem Werk Tigar Tyres (Pirot/Serbien) unter dem Projektnamen „Big Tiger“ damit begonnen, mit einem Gesamtinvestitionsaufwand von 215 Millionen Euro die Jahreskapazität von acht auf zwölf Millionen Pkw-Reifen zu steigern. Jetzt startet …

Continental will jetzt Schlauchleitungswerk in Serbien deutlich erweitern

Die Continental hat jetzt angekündigt, ihr serbisches Werk für Schlauchleitungen deutlich zu erweitern. Am Standort Subotica soll für einen zweistelligen Millionenbetrag eine zweite Produktionshalle entstehen, wodurch sich die Produktionsfläche von aktuell 7.200 m² mehr als verdoppeln würde. Zudem …

Mehr als Premium: Michelin will im unteren Marktsegment Boden gutmachen

Der Michelin-Konzern macht sich offenbar Sorgen um die zunehmende Präsenz von Budgetreifen auf den internationalen Reifenmärkten. Aktuell stammt bereits jeder zweite nach Europa exportierte Reifen aus China – Tendenz steigend. Dem entsprechend plant der französische Reifenkonzern der Zeitung …

150 Millionen Euro von Michelin für die Tigar-Fabrik

Michelin in Pirot ist mit einem Jahresexport im Wert von 139,9 Mio. Euro der drittgrößte Exporteur Serbiens, gleich nach der Fiat-Tochter FAS und der Gazprom-Tochter NIS, berichtet das „Industriemagazin“ unter Berufung auf die staatliche Presseagentur Tanjug. Die Franzosen …

„W200“ der Marke Starfire ergänzt Coopers Winterreifenangebot für Europa

Mit dem „W200“ genannten Modell seiner Marke Starfire erweitert Cooper sein Produktportfolio für den europäischen Markt. Der neue Winterreifen wird demnach in 25 Dimensionen angefangen bei 155/65 R14 T bis hin zu 215/65 R16 H eingeführt und …

Serbisches Mitas-Werk wird erweitert und modernisiert

,

Nachdem 2012 bereits 3,5 Millionen Euro in sein Reifenwerk Ruma geflossen sind, will Mitas nun noch weiter in die Modernisierung und Erweiterung des 2008 von GPX erworbenen serbischen Standortes investieren. Im ersten Schritt ist vor Ort der Bau …