Beiträge

„Anhaltend starker Trend“ zu Allwetterreifen in der gewerblichen Nutzung

,

Während der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) zuletzt von einer nicht mehr so großen Wachstumsrate bei Ganzjahresreifen für Pkw berichtet hatte und die Saitow AG gar eine teils rückläufige Nachfrage diesbezüglich auf ihrer Endverbraucherplattform Reifen-vor-Ort registrierte, scheint …

Anders als im Gesamtmarkt? B2C-Plattform meldet rückläufigen Ganzjahresreifentrend

, , ,

Onlinekunden, welche die Endverbraucherplattform unter www.reifen-vor-ort.de zum Reifenkauf nutzen, scheinen sich zumindest zum Teil ein wenig anders zu verhalten als nach der allgemeinen Marktentwicklung zu erwarten wäre. Denn wie die Saitow AG aus Kaiserslautern als Betreiber besagten B2C-Webangebotes …

Geändertes Tyre24-Account-Modell beeinflusst auch Saitow-Werkstattportal

, , ,

Dass die Saitow AG das Account-Modell rund um ihre B2B-Plattform Tyre24 angepasst hat, ist beim von dem Unternehmen unter www.autoreparaturen.de betriebenen Onlinewerkstattportal nicht ohne Folgen geblieben. Dort habe man die Kosten und Leistungen ebenfalls „im Sinne der Händler …

Reifen-vor-Ort wird international: Start als Tyre.one in Österreich

, ,

Die Saitow AG hat mit der Internationalisierung ihrer für Endverbraucher gedachten B2C-Plattform Reifen-vor-Ort begonnen, die man mitunter auch als Reifenhändlerpreissuchmaschine bezeichnet. Anders als hierzulande ist das entsprechende Angebot in unserem Nachbarland Österreich als Tyre.one an den Start gegangen. …

Reifenabo à la Bridgestone heißt Mobox

, ,

Nachdem die Zenises-Gruppe Ähnliches hierzulande versuchte gemeinsam mit der Saitow AG unter dem Namen Alzura (später Tyreflix und dann ganz eingestellt) bzw. aktuell anbietet als Cartyzen im spanischen Markt, bringt nun auch Bridgestone einen sogenannten All-inclusive-Aboservice …

Europaweite Kundenbefragung zum neuen Tyre24-Preismodell

, ,

Zwar hatte die Saitow AG Mitte des Jahres schon von „sehr positiven“ Rückmeldungen zum neuen Tyre24-Preissystem berichtet. Doch nun will es das Unternehmen offenbar noch ein wenig genauer wissen. Denn sechs Monate nach Einführung des neuen Preismodells und …

Kann man vom Reifenservice leben? Die Antwort kann mal so und mal so lauten

, , ,

Im Juli hatte die NEUE REIFENZEITUNG die Frage aufgeworfen, ob der Reifen(fach)handel noch eine Zukunft hat. Eine überraschend positive Antwort darauf hat unlängst die Saitow AG mit ihrem Tyre24-Whitepaper „Wie eröffne ich einen Reifenservice?“ geliefert. Denn darin …

Weniger Händler bei Reifen-vor-Ort aktiv? Blog dient Kundenzuführung

,

Seit Anfang 2017 betreibt die Saitow AG einen Blog rund um ihre für Endverbraucher gedachte Onlineplattform Reifen-vor-Ort. Er ist als eine Art Kundenzuführungsinstrument für die nach Unternehmensangaben aktuell 5.400 dort teilnehmenden Händler gedacht. Insofern scheint sich deren …

Reifen-vor-Ort.de integriert Bewertungsfunktion für Reifen und Felgen

Reifen-vor-Ort.de bietet seinen Nutzern jetzt auch eine Bewertungsfunktion für Reifen und Felgen. Unter den jeweiligen Produktdetailseiten der Reifenhändler-Preis-Suchmaschine könnten Kunden ihre über das B2C-Portal erworbenen Reifen und Felgen bewerten und „somit transparentes und detailliertes Feedback für alle anderen …

Michael Saitow hält Plädoyer für kundenfreundlicheren E-Commerce

,

Nachdem die Saitow AG Anfang März für Tyre24.Alzura.com eine neue Kundenkonto- und Preisstruktur eingeführt hatte, war zwischenzeitig die Kritik in den Reihen der Lieferanten – über 2.000 führt das Unternehmen aus Kaiserslautern auf ihrer Reifen-, Räder- und Teilehandelsplattform