Beiträge

2019 startet die erste Replacementphase bei den RDK-Systemen

019 wird nicht nur für viele Autofahrer, sondern speziell für Werkstätten und Reifenfachbetriebe in punkto RDKS besonders interessant. Seit November 2014 gilt die RDKS-Pflicht bei allen Neuwagen der Klasse M1. Aufgrund der Batterielaufzeit von etwa vier bis sieben …

Autofahrer in den USA vertrauter mit Emojis als mit der RDKS-Warnleuchte

, ,

Eine von Goodyear Auto Service und der ebenfalls zum Konzern gehörenden Kette Just Tires in den USA durchgeführte Untersuchung hat nach Angaben des Reifenherstellers zutage gefördert, dass Autofahrer in den Vereinigten Staaten vertrauter mit der Bedeutung geläufiger Emojis …

US-Autofahrer wollen Smart-RDK-Systeme

Autofahrer in den USA wollen offenkundig nicht nur Informationen über den Luftdruck in ihren Reifen. Wie Hankook Tire USA jetzt im Rahmen des quartalsweise erscheinenden Gauge Index Survey herausfand, seien sogar drei Viertel aller Befragten daran interessiert, dass …

Immer noch erheblicher Aufklärungsbedarf beim Thema RDKS

Ab November 2014 läutete die ECE-Regelung Nr. 64 für Reifenmontagebetriebe ein neues Zeitalter ein. Denn zu diesem Zeitpunkt wurde RDKS endgültig bei allen Neuwagen Pflicht. Mit einem Marktanteil von 56 Prozent sei Schrader heute bei den direkten Systemen …

Auch RDK-Systeme können über De-minimis gefördert werden

,

Bekanntlich läuft seit dieser Woche die Antragsfrist für die De-minimis-Förderperiode 2019. Das Programm kofinanziert auch dieses Jahr wieder „Maßnahmen zur Förderung von Sicherheit und Umwelt durchführen“. Dazu gehören bekanntlich neue und auch runderneuerte Lkw-Reifen. In diesem Zusammenhang …

Kommentar: Vorwärts in die Vergangenheit?

, ,

„Früher war alles besser“ – so zumindest die bei so manchem vorherrschende Meinung beim Blick in die Vergangenheit. Der ist aber oft genug verklärt. Beispiel gefällig? Angenommen, es gäbe tatsächlich einen Weg, die Zeit zurückzudrehen, um dann beispielsweise …

Präventives Reifendichtmittel „Ride-on“ kommt in europäischen/deutschen Markt

,

Die Verwendung präventiver Reifendichtmittel wird innerhalb der Branche kontrovers diskutiert, wie zuletzt die Auseinandersetzungen rund um DSVs „Ultra-Seal“ gezeigt haben. Während der Einsatz von Produkten dieser Art aus Sicht des Bundesverbandes Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) nur

RDKS-Sensor für Motorradreifen aus dem Hause Schrader

,

Für die bevorstehende Messe AutoZum vom 16. bis zum 19. Januar in Salzburg kündigt Schrader die Vorstellung eines neuen Sensors für direkt messende Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) von Motorrädern an. „Mit Motorrad-RDKS im Ersatzmarkt an den Start zu gehen, ist …

Von Altomünster nach Bergkirchen – Schrader zieht um

Nicht nur in Sachen Gewährleistungsansprüche müssen sich Schrader-Kunden an eine neue Kontaktadresse gewöhnen. Denn wie der Anbieter von Reifendruckkontrollsystemen (RDKS) jetzt mitteilt, ist das erste, 2009 in Altomünster eröffnete Büro der Schrader International GmbH nunmehr auch insgesamt nach …

Produktkategorie Werkstattzubehör der Tyre24-Plattform überarbeitet

, , ,

Die Saitow AG hat die Produktkategorie Werkstattzubehör ihrer B2B-Plattform Tyre24 überarbeitet. Unter dem Titel „Zubehör 2.0” biete sie über einen Schwerpunkt rund um Reifenmontagezubehör wie zum Beispiel Gewichte, Ventile, Schläuche oder Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) hinaus des Weiteren unter anderem …