Tag: ]init[ AG

„Digital Communication Award” für Contis Intranet

„Digital Communication Award” für Contis Intranet

Montag, 9. Oktober 2017 | 0 Kommentare

Nach dem Relaunch seines internen Onlineangebotes zusammen mit der Berliner Agentur ]init[ AG ist Continental der „Digital Communication Award 2017“ in der Kategorie Intranet verliehen worden. Mit dem seit 2011 von der Quadriga-Hochschule Berlin vergeben Preis sollen herausragende Leistungen, exzellente Kampagnen und wegweisende Strategien digitaler Kommunikation auf europäischer Ebene geehrt werden. „Der ‚Digital Communication Award‘ zeichnet das große Engagement von Continental für ein ganzheitlich integriertes Intranet aus, das die Informations- und Kommunikationsbedürfnisse der Mitarbeiter in den Mittelpunkt stellt“, freut sich Harald Felling, Chief Operating Officer von ]init[ über den Preis. Demnach unterstützen die Berliner den Automobilzulieferer seit 2015 bei der Neuausrichtung seiner strategischen Onlinekommunikation. Neben dem technischen Relaunch des Intranets verantwortete man auch den Relaunch der Corporate Website des Unternehmens. cm

Lesen Sie hier mehr

Relaunch von Contis Intranet

Relaunch von Contis Intranet

Mittwoch, 24. Mai 2017 | 0 Kommentare

Die Berliner ]init[ AG für digitale Kommunikation hat eigenen Worten zufolge das Intranet der Continental AG auf den „allerneuesten Stand in Sachen Employee Experience und Digital Workplace“ gebracht. Das personalisierbare Konzernportal wird dabei als „digitale Heimat“ der über 227.000 Mitarbeiter beschrieben, die das Unternehmen an 427 Standorten in 56 Ländern beschäftigt. „Das neue Intranet macht die Welt von Continental für alle Mitarbeiter verfügbar, zugänglich und auf den verschiedensten Endgeräten nutzbar“, so unisono Sven Olschewski, Projektleiter IT bei Conti, sowie Emanuel Buddensiek, Projektleiter Corporate Communications im Konzern. „Unser Ziel ist es, dass alle Mitarbeiter ihre Ideen in einem Klima voller Motivation und Inspiration umsetzen. Den Dialog zwischen dem Unternehmen und seinen Mitarbeitern fördern wir mit diesem weltweiten digitalen Kommunikations-Tool“, sagen sie. Den internen Informations- und Kommunikationsknoten entwickelte ]init[ demzufolge auf der Grundlage eines mitarbeiter- und servicezentrierten Designs mit über 400 sogenannten „User Stories“. Damit sei das Portal optimal an den Bedürfnissen der Mitarbeiter ausgerichtet heißt es: Auf den jeweiligen Standort und Arbeitskontext abgestimmte Themen- und Newsfeeds böten Orientierung, während zeitgemäße Werkzeuge zur digitalen Zusammenarbeit den Ideenaustausch zwischen Teams förderten sowie intelligent vernetzte Inhalte und Infotainmentangebote für Inspiration sorgen sollen. cm

Lesen Sie hier mehr