tag

Beiträge

„E-Cycle“ – ab 2045 nur nachhaltige Materialien in Hankooks Reifenproduktion

,

Sei es beispielsweise ein aus der Guayule- oder Löwenzahnpflanze gewonnener Ersatz für den üblicherweise verwendeten Naturkautschuk oder etwas ganz Anderes: Viele Reifenhersteller weltweit sind auf der Suche nach nachhaltigen bzw. nachwachsenden alternativen Materialien, die sie für die Reifenfertigung …

Bridgestone und Versalis bündeln ihre Guayule-Forschungen

Bridgestone und Versalis – Chemietochter des italienischen Mineralöl- und Energiekonzerns Eni – habe eine strategische Partnerschaft für Entwicklung von Guayule als Alternativrohstoff zum Naturkautschuk gegründet. Wie Versalis dazu mitteilt, wollen beide Unternehmen dabei ihre Kräfte in Bezug auf …

Nikolai Setzer im NRZ-Interview: „‚Taraxagum’ verspricht substanzielle Vorteile“

,

Seit einigen Jahren setzt Continental ganz gezielt auf die Entwicklung von Naturkautschuk auf Basis des Russischen Löwenzahns (Taraxacum kok-saghyz) und nennt seine ersten Reifen, die den Alltagstest offenbar gut bestanden haben, entsprechend „Taraxagum“. Auf dem Weg zur Industrialisierung …

Cooper erreicht mit Guayulekautschuk einen „Meilenstein“

,

Nachdem in der Branche längere Zeit viel über Naturkautschukersatz auf Basis von Russischem Löwenzahn gesprochen wurde, meldet sich nun Cooper Tire mit einem offenbar vielversprechenden Zwischenergebnis eines laufenden Forschungsstipendiums zu Wort. Ziel desselben: Die Entwicklung von Verfahren zur …

Pirelli bringt ersten UHP-Reifen aus Guayule-Kautschuk auf die Straße

Pirelli hat seinen ersten UHP-Reifen aus Guayule-Kautschuk auf die Straße gebracht. Wie Pirelli in einer Mitteilung schreibt, seien die Eigenschaften des Prototypreifens auf den Teststrecken Vizzola und Balocco (Fiat) auf einem Maserati Ghibli umfassend geprüft worden, so dass …

Cooper: Guayuleprojekt fertigt „wenigstens genauso gute Reifen“

Cooper Tire & Rubber und seine Partner kommen bei der Entwicklung von Reifen auf Basis von Alternativrohstoffen offenbar sehr gut voran. Wie es jetzt dazu heißt, hätten der US-Reifenhersteller und seine Partner unter dem Dach eines öffentlich mitfinanzierten …