Tag: Großhandel

Jens Kölker ist der neuer Gebietsleiter bei ML Reifen

Jens Kölker ist der neuer Gebietsleiter bei ML Reifen

Montag, 26. Juni 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Erweitertes Schmierstoffangebot beim Großhändler DBV

Erweitertes Schmierstoffangebot beim Großhändler DBV

Freitag, 23. Juni 2017 | 0 Kommentare

Der seit rund einem Jahr zur Alcar-Gruppe gehörende Großhändler DBV Würzburg hat sein Portfolio im Bereich Schmierstoffe weiter ausgebaut. Neu im Programm sind demnach die DBV-Gertriebeöle ATF-8G und 75W-90S sowie die beiden speziell für Benzin- und Dieselmotoren von Volvo formulierten Motorenöle 0W-20 und 0W-30 Volvo VCC. Alle Schmierstoffe sind je nach Bedarf in diversen Gebindegrößen von der Ein-Liter-Dose bis hin zum 60- bzw. 208-Liter-Fass im Onlineshop unter www.dbv.eu bestellbar, der laut dem Anbieter mit „günstigen Preisen und mit kurzen Lieferzeiten“ aufwarten kann. cm

Lesen Sie hier mehr

Erweitertes IT-Wheels-Angebot bei Tyremotive

Erweitertes IT-Wheels-Angebot bei Tyremotive

Donnerstag, 22. Juni 2017 | 0 Kommentare

Der Kitzinger Großhändler Tyremotive baut das Lieferprogramm seiner Rädereigenmarke IT-Wheels mit vier neuen Modellen aus, die sich durch ein ansprechendes sportliches Design auszeichnen und für die Ausrüstung zahlreicher Fahrzeuge aller Klassen eignen sollen. Eine der neuen Kreationen hört auf den Namen „Alisia“ und ist in Glanzsilber oder Glanzschwarz in den Dimensionen 6.0x15 und 6.5x16 Zoll mit Vierlochanbindung lieferbar. „Alice“ wird als elegantes Zehnspeichendesign beschrieben, wobei die Fünflochanwendung in Glanzsilber und Glanzschwarz sowie in 16-, 17- und 18-Zoll-Größen bei Tyremotive geordert werden kann. Dritte im Bunde der Neuheiten ist „Elena“: Für Fahrzeuge der Kompakt- und Mittelklasse gedacht, soll dieses in den Größen 16, 17 und 18 Zoll verfügbare Rad mit seinen fünf V-förmigen Doppelspeichen Eleganz und Dynamik ausstrahlen. Mit „Anna“ hat der Anbieter noch eine weitere Neuheit in petto. Dank fünf sternförmig angeordneter Doppelspeichen verleihe dieses in Dimensionen von 17 bis 21 Zoll lieferbare Rad jedem Fahrzeug einen besonderen optischen Auftritt, befindet der Großhändler, nach dessen Worten bei allen Modellen seiner IT-Wheels-Familie eine ABE oder eine ECE-Zertifizierung zum Lieferumfang gehört. Das gilt insofern auch für das als „Topseller und Designleckerbissen“ im Portfolio des Unternehmens bezeichnete Rad „Michelle“, das ergänzend zu den Neuvorstellungen zur nächsten Wechselsaison in zusätzlichen Dimensionen (19 und 20 Zoll) aufgelegt wird. cm

Lesen Sie hier mehr

Knapp ein Jahr Vorlauf für Reifen-Schäfer-Verkauf an Pneumobil/Pirelli

Mittwoch, 21. Juni 2017 | 0 Kommentare

Beim Verkauf des Bereiches Reifen- und Autoservice an Pirellis Handelskette Pneumobil ist die der EFR (Einkaufsgesellschaft freier Reifenfachhändler) angeschlossene Firma Reifen Schäfer aus Köln von der Düsseldorfer Avandil GmbH begleitet bzw. beraten worden, die sich eigenen Worten zufolge auf Unternehmensverkäufe im Klein-/Mittelstand bzw. die Nachfolgesuche für entsprechende Betriebe spezialisiert hat. „Die Reifenbranche ist sehr vielfältig und besteht zu einem großen Anteil aus vielen kleinen und mittleren Unternehmen. Deshalb ist es auch nicht leicht, einen Erwerber zu finden, da die finanziellen Ressourcen oftmals nicht vorhanden sind“, erklärt der bisherige Reifen-Schäfer-Eigentümer Frank Sommerfeldt, warum er eine Transaktionsberatung beauftragte, nachdem der Entschluss zum Verkauf des in den 1950er Jahren gegründeten und 2001 von ihm übernommenen Betriebes gefallen war. Alles in allen soll der Prozess knapp ein Jahr gedauert haben. Dabei habe eine besondere Herausforderung darin bestanden, das nach außen und insbesondere vor den Mitarbeitern geheim zu halten: Letztere sollten erst nach Abschluss informiert werden, um Unruhe zu vermeiden. Ein ruhigeres Leben, mehr Urlaub und mehr Zeit für die Familie sind die Gründe, die Sommerfeldt zum Verkauf bewogen haben. Dennoch bleibt er weiterhin Unternehmer, zumal er nur ein Geschäftsfeld seines Betriebes verkauft hat. „Ich führe den Großkundenbereich weiter und werde meine größeren gewerblichen Kunden weiterhin betreuen. Dazu gehört unter anderem der Reifenhandel mit großen Volumina“, sagt Frank Sommerfeldt. cm

Lesen Sie hier mehr

Vlierman wird Heuver-Kundenbetreuer für Südost-Deutschland und Österreich

Vlierman wird Heuver-Kundenbetreuer für Südost-Deutschland und Österreich

Mittwoch, 21. Juni 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Bezieht RR Team Meyer-Lissendorf-Standort?

Dienstag, 20. Juni 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Rocknacht beim Reifen-Center Wolf ein Erfolg – nächstes Jahr wieder

Rocknacht beim Reifen-Center Wolf ein Erfolg – nächstes Jahr wieder

Donnerstag, 15. Juni 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Großhändler Reifen Krieg feiert Zehnjähriges mit Motorrollerverlosung

Großhändler Reifen Krieg feiert Zehnjähriges mit Motorrollerverlosung

Montag, 12. Juni 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Michelin will weiter in MLX-Partnersystem investieren – „Erweiterung und Verbesserung vieler Services“

Michelin will weiter in MLX-Partnersystem investieren – „Erweiterung und Verbesserung vieler Services“

Dienstag, 6. Juni 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Pronar-Landmaschinenfelgen erweitern Produktangebot bei ML Reifen

Pronar-Landmaschinenfelgen erweitern Produktangebot bei ML Reifen

Mittwoch, 24. Mai 2017 | 0 Kommentare

Seit Neuestem sind bei der ML Reifen GmbH aus Wallenhorst von dem polnischen Unternehmen Pronar hergestellte Felgen für Landmaschinen erhältlich. Produziert werden sie demnach mithilfe modernster, hoch präziser Fertigungsanlagen unter Verwendung hochwertiger Stähle. Umfangreiche Qualitätskontrollen und eine Zertifizierung gemäß ISO 9001-2009 sollen einen hohen Herstellungsstandard sicherstellen. Laut den Wallenhorstern bietet Pronar seinen Kunden eine nicht weniger als 300 Größen und 8.000 verschiedene technische Konfigurationen umfassende Produktpalette an. „Unser Kooperationspartner ETD [European Tyre Distributors, d. Red.] hat davon eine Auswahl an Felgen im Sortiment, die auch für die Ansprüche unserer Kunden ausgelegt ist. So können wir jederzeit schnell liefern“, erklärt ML-Reifen-Geschäftsführer Matthias Lüttschwager. Bei alldem zeigt er sich von der Qualität der Pronar-Felgen überzeugt. „Der Hersteller ist Mitglied im ETRTO und lässt seine Reifen nach EUWA-, TRA- und ETRTO-Standards prüfen“, so der Geschäftsführer unter Verweis nicht nur auf die Produktionstechnologie an sich, sondern auch den mehrstufigen Lackierprozess, der eine hohe Langlebigkeit und Korrosionsbeständigkeit sicherstelle. cm

Lesen Sie hier mehr