Tag: Geschäftsführung

Ultra-Seal-Einsatz in Deutschland laut BRV nur als „Notbehelf“ erlaubt

Montag, 27. März 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Großhändler Heuver bringt neue Marke im neuen Segment MPT-Agro-Industrie

Großhändler Heuver bringt neue Marke im neuen Segment MPT-Agro-Industrie

Montag, 27. März 2017 | 0 Kommentare

Durch die Verlagerung von Nutzungsanforderungen einerseits und die erweiterten Gebrauchsmöglichkeiten von Reifen andererseits ist man beim niederländischen Großhändler Heuver zu der Überzeugung gelangt, dass es an der Zeit ist, speziell eine Kategorie MPT-Agro-Industrie einzuführen für Reifen, die hinsichtlich ihrer Leistungen eine Schnittmenge bilden mit den in der Landwirtschaft und den bei Erdbewegungsmaschinen gefragten Eigenschaften. Damit soll es nicht zuletzt auch den Kunden einfacher gemacht werden, schneller die zu ihrem Bedarf passenden Profile zu finden. Die zukünftige Unterteilung des eigenen Produktangebotes in Lkw-Reifen, Landwirtschaftsreifen, EM-Reifen und eben MPT-Agro-Industrie-Reifen soll hier für mehr Klarheit sorgen. „Durch unsere intensiven Kundenkontakte und viele Fragen haben unsere Experten gemerkt, dass die Kunden bei ihrer Reifenwahl für bestimmte Reifentypen die Übersicht verloren haben”, erklärt Bertus Heuver, Geschäftsführer des Reifengroßhandelsunternehmens. „Wir möchten unsere Kunden halt optimal bedienen. Es zeigte sich immer mehr, dass eine neue Kategorie für Reifen im Schnittbereich von Landwirtschaft und Erdbewegung viel besser wäre als alles beim Alten zu lassen“, meint er. Mehr noch: In dem neu kreierten Segment schickt man ab April zugleich auch noch eine ganz neue Marke namens MRL an den Start. cm

Lesen Sie hier mehr

Mehr als 600 Seiten stark ist der 2017er-Katalog von Rieger Tuning

Mehr als 600 Seiten stark ist der 2017er-Katalog von Rieger Tuning

Donnerstag, 23. März 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Fahrsicherheitpartnerschaft von Conti und ADAC

Fahrsicherheitpartnerschaft von Conti und ADAC

Montag, 20. März 2017 | 0 Kommentare

Analog zu seiner Ende 2015 geschlossenen Partnerschaft mit dem Touringclub Schweiz (TCS) will sich Continental jetzt in auch in Deutschland und hier in Zusammenarbeit mit dem ADAC verstärkt um das Thema Fahrsicherheit kümmern. Herzstück des Ganzen ist eine Kooperation des Reifenherstellers mit dem Automobilklub auf insgesamt elf seiner Fahrsicherheitszentren in Deutschland. Dort will man Kunden, Medien und Autofahrern künftig gemeinsam entsprechende Fahrsicherheitstrainings anbieten, bei denen der Beitrag von Sicherheitstechnologien wie zum Beispiel die elektronische Stabilitätskontrolle (ESC/ESP), aber auch der Einfluss der Reifen erlebbar gemacht wird. Beide Partner sehen die Zusammenarbeit demnach als ideale Ergänzung ihrer eigenen Aktivitäten zur Erhöhung der Verkehrssicherheit. „Der ADAC ist für uns mit seiner ausgeprägten technischen Expertise in Sachen Fahrzeug-und Verkehrstechnik sowie den hochwertig ausgestatteten Fahrsicherheitszentren ein idealer Partner, um unser langfristiges Ziel ‚Vision Zero‘ Endverbrauchern, Kunden und Partnern erfahrbar zu machen. Wir werden uns dabei mit vereinten Kräften für Verkehr ohne Tote, Verletzte und Unfälle einsetzen. Natürlich wollen wir auch auf ganz einfache Möglichkeiten für mehr Sicherheit hinweisen, wie zum Beispiel die regelmäßige Kontrolle und Anpassung des Reifenfülldrucks sowie die Bedeutung einer ausreichenden Restprofiltiefe“, erklärt Nikolai Setzer, der im Vorstand der Continental AG für die Division Reifen und den Konzerneinkauf verantwortlich zeichnet. „Diese Kooperation ergänzt zudem unsere von Global NCAP geführte globale Partnerschaft mit der ‚Stop-the-Crash‘-Kampagne ausgezeichnet“, ergänzt er. cm [caption id="attachment_126027" align="aligncenter" width="575"] Conti wird bei den bundesweis elf ADAC-Fahrsicherheitszentren künftig nicht nur mit Flaggen, Bannern, Displays oder auf Präsentations- und Ausstellungsflächen präsent sein, sondern auch Sicherheitstechnologien wie ESC und vor allem natürlich Reifen erlebbar machen[/caption]

Lesen Sie hier mehr

Jetzt steht RSUs Sommerreifenreport für jedermann zum Herunterladen bereit

Jetzt steht RSUs Sommerreifenreport für jedermann zum Herunterladen bereit

Freitag, 17. März 2017 | 0 Kommentare

Ab sofort kann sich jeder Interessent den neuen, von den Betreibern der B2B-Plattform TyreSystem herausgegebenen „Sommerreifenreport 2017“ kostenlos unter www.tyresystem.de/neuigkeiten als PDF-Dokument herunterladen. Mit der neutralen, nicht an Hersteller gebundenen Auflistung unter anderem der gefragtesten Reifengrößen in den verschiedenen Produktsegmenten richtet sich die RSU GmbH zwar vorwiegend an Händler, Kfz-Werkstätten und Autohäuser. Doch nachdem die Reifenreports der vergangenen Jahre – zum Herbst gibt es jeweils auch eine Version für Winterreifen – exklusiv TyreSystem-Kunden zugänglich waren, wird die aktuelle 16-seitige Version unter einem neuen Konzept nun öffentlich bereitgestellt. Die darin enthaltenen Statistiken und Daten basieren nach wie vor auf den Verkaufszahlen des Unternehmens als Betreiber der Großhandelsplattform. Aber neuerdings findet der Leser auf den ersten Seiten auch Informationen dazu, wie sich die Ganzjahresreifennachfrage entwickelt hat oder welchen Marktanteil die Segmente Premium, Quality, Budget und Low Budget für sich reklamieren können. cm

Lesen Sie hier mehr

„AirgoLift“ in mehr als der Hälfte aller Pneuhage-Filialen im Einsatz

„AirgoLift“ in mehr als der Hälfte aller Pneuhage-Filialen im Einsatz

Freitag, 17. März 2017 | 0 Kommentare

Bei der Haweka Werkstatttechnik Glauchau GmbH freut man sich darüber, dass deren Radheber „AirgoLift“ mittlerweile zur Ausstattung von mehr als 50 der bundesweit rund 90 Pneuhage-Servicestützpunkte zählt. Vorangegangen waren zunächst 30 Filialen, um dort Erfahrungen zu sammeln, ob das Gerät als verschiedener Präventionsmaßnahmen des Unternehmens zur Verbesserung der Werkstattarbeitsplätze beitragen könne, wie Pneuhage-Geschäftsführer und -Personalleiter Wolfgang Koppert erklärt. Denn „AirgoLift“ kann anstelle der Monteure das Anheben schwerer Pkw-, SUV- oder Transporterräder übernehmen und somit Rückenproblemen vorbeugen. „Der ‚AirgoLift‘ kommt bei unseren Mitarbeitern hinsichtlich Arbeitserleichterung und Bedienbarkeit sehr gut an“, erklärt Norbert Brucke vom technischen Einkauf bei Pneuhage, warum letztlich 20 weitere Filialen mit dem „AirgoLift“ ausgestattet wurden. cm [caption id="attachment_125975" align="aligncenter" width="570"] ... Großteil der bundesweit rund 90 Pneuhage-Servicestützpunkte geschont werden[/caption]

Lesen Sie hier mehr

Redesign und erweiterte Funktionalität der Gettygo-Plattform

Redesign und erweiterte Funktionalität der Gettygo-Plattform

Donnerstag, 16. März 2017 | 0 Kommentare

Bei der Gettygo GmbH hat man eigenen Worten zufolge den Winter dazu genutzt, um die von ihr betriebene B2B-Plattform unter www.gettygo.de weiter zu optimieren. Rechtzeitig vor dem jetzt in der Reifenbranche anstehende Saisongeschäft kann das Unternehmen Vollzug melden, wobei das Portal nach einem umfassenden „Tuning“ jetzt nicht nur ein modernisiertes Layout bieten soll, sondern auch eine erweiterte Funktionalität und verbunden damit einen echten Mehrwert für die Kunden. „Wir wollen es unseren Kunden so einfach wie möglich machen und sie schnell mit den notwendigen Informationen bedienen. Dazu gehört auch eine maximale Benutzerfreundlichkeit des Portals“, erklärt Gettygo-Geschäftsführer Steffen Fritz, dass es bei alldem um weit mehr ging als die Ästhetik. Insbesondere habe man sich etwa der Unterstützung bei der Kundenberatung gewidmet, heißt es. Eingeflossen sind dabei freilich das Feedback bzw. die Wünsche der Kunden, zumal sich der Anwender „auf der Plattform zuhause fühlen“ soll. Um das zu erreichen, erhält er jetzt beispielsweise die COC-Daten in der Darstellung des bekannten Kfz-Scheins angezeigt. Darüber hinaus wurden die Filterfunktionen neu strukturiert, damit die häufigsten Suchbegriffe nun am weitesten oben gelistet werden. Neu ist auch der Punkt „Mein Gettygo“, über den persönliche Daten und Einstellungen demnach jetzt noch bequemer/schneller verwaltet werden können. cm

Lesen Sie hier mehr

Schwesterunternehmen Hamaton und Tyresure setzten weiter auf Messen

Schwesterunternehmen Hamaton und Tyresure setzten weiter auf Messen

Mittwoch, 15. März 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Aktion „NO GOodyear“ gegen Philippsburg-Werksschließung

Aktion „NO GOodyear“ gegen Philippsburg-Werksschließung

Dienstag, 7. März 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Nackte Tatsachen: B+B steht hinter wegen Sexismus gerügtem Betrieb

Nackte Tatsachen: B+B steht hinter wegen Sexismus gerügtem Betrieb

Dienstag, 7. März 2017 | 2 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr