Tag: Geschäftsführung

Veränderungen in der JFnetwork-Geschäftsführung

Veränderungen in der JFnetwork-Geschäftsführung

Freitag, 23. Juni 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Wieder Michelin/Euromaster-Doppelsieg beim Nfz-Reifen- und -Reifenservice

Wieder Michelin/Euromaster-Doppelsieg beim Nfz-Reifen- und -Reifenservice

Freitag, 23. Juni 2017 | 0 Kommentare

Wie in den Jahren zuvor haben die Leser der Zeitschriften Lastauto Omnibus, Trans Aktuell und Fernfahrer aus dem ETM-Verlag sowie die Nutzer des Onlineportals unter www.eurotransport.de auch 2017 wieder die aus ihrer Sicht besten Marken in insgesamt fast 30 Kategorien gekürt. Die Disziplin Reifen hat dabei nach dem zwölften Erfolg 2016 nun schon das 13. Mal nacheinander Michelin für sich entscheiden können mit einem 46,5-prozentigen Stimmanteil der über 11.400 Teilnehmer an der Leserwahl. Damit hat die französische Marke nicht nur Continental (41,3 Prozent) und Goodyear (28,0 Prozent) auf die Plätze zwei und drei verwiesen, sondern den Sieg seit der Einführung der Markenumfrage im Jahr 2005 ununterbrochen behaupten können. Bei alldem war die Handelstochter des Reifenherstellers ebenfalls erfolgreich, denn wie im vergangenen Jahr siegte Euromaster in der Kategorie Reifendienste mit 37,9 Prozent der Stimmen. Für die Kette ist es immerhin bereits der achte Erfolg, bei dem man aktuell Vergölst (31,3 Prozent) und Point S (15,6 Prozent) hinter sich lassen konnte. cm

Lesen Sie hier mehr

Stefan Kohl ist neuer Key-Account-Manager Reifenfachhandel bei Hunter

Stefan Kohl ist neuer Key-Account-Manager Reifenfachhandel bei Hunter

Mittwoch, 21. Juni 2017 | 1 Kommentar

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

FOM-Hochschule und Team kooperieren bei Aus- und Weiterbildung

FOM-Hochschule und Team kooperieren bei Aus- und Weiterbildung

Dienstag, 20. Juni 2017 | 0 Kommentare

Der Reifenfachhandelsverbund Team, der gerade sein 40-jähriges Bestehen gefeiert hat, und die FOM-Hochschule für Ökonomie und Management haben eine Zusammenarbeit rund um die Aus- und Weiterbildung beschlossen. Im Rahmen der Kooperation wird ausgewählten Mitarbeitenden der zwölf Team-Gesellschafter der Zugang zu zwölf der insgesamt 29 FOM-Hochschulzentren in ganz Deutschland eröffnet. Ihnen soll damit die Möglichkeit für ein Studium geboten werden. Für die kaufmännischen Mitarbeitenden startet das Studium demnach bereits zum Wintersemester 2017: Groß- und Außenhandelskaufleute können den Bachelor-Studiengang „Business Administration“ belegen und parallel zum Beruf oder der Ausbildung abends und am Wochenende studieren. „Die Zeiten, in denen Arbeitnehmer bei Unternehmen Schlange stehen, sind vorbei. Umso wichtiger ist es für uns, unsere Gesellschafter als Arbeitgeber interessant zu machen. Mit dem Studium an der FOM bieten wir unseren Gesellschaftern eine attraktive Möglichkeit der gezielten Qualifizierung und Entwicklung ihrer Mitarbeiter und Auszubildenden“, erklärt Gerd Wächter, CEO/Geschäftsführer der Top Service Team KG, die Initiative. cm

Lesen Sie hier mehr

„Crème de la Crème des deutschen Reifenhandels“ feiert Jubiläum

„Crème de la Crème des deutschen Reifenhandels“ feiert Jubiläum

Montag, 19. Juni 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Jubilar Team spendet 15.000 Euro an die Christoph-Metzelder-Stiftung

Jubilar Team spendet 15.000 Euro an die Christoph-Metzelder-Stiftung

Montag, 19. Juni 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Neuauflage von Euromasters Service-App

Neuauflage von Euromasters Service-App

Montag, 19. Juni 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Reifen Schäfer aus Köln geht an Pneumobil

Reifen Schäfer aus Köln geht an Pneumobil

Montag, 19. Juni 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Seit 80 Jahren Synthesekautschukproduktion in Schkopau – Jubiläum

Seit 80 Jahren Synthesekautschukproduktion in Schkopau – Jubiläum

Donnerstag, 15. Juni 2017 | 0 Kommentare

Trinseo – Anbieter von Materiallösungen und Hersteller für Kunststoffe, Latexbindemittel und Synthesekautschuk – hat das 80. Jubiläum der Synthesekautschukproduktion an seinem Standort Schkopau (Sachsen-Anhalt) gefeiert. Zumal nach Unternehmensangaben dort die Herstellung von Synthesekautschuk „ihren Anfang nahm und der damit impulsgebend für dessen weltweite Nutzung war“. Mit einer Veranstaltung im Schlosshotel nahe des Produktionsstandortes, zu der Trinseo neben den Mitarbeitern lokale Partner sowie Vertreter der Politik eingeladen hatte, sollte allen gedankt werden, deren Einsatz zum Erfolg des Werkes beigetragen hat und weiter beiträgt. Zumal vor Ort beispielsweise eine Pilotanlage vor der Fertigstellung steht, die ihren Betrieb zum vierten Quartal 2017 aufnimmt und die Zeit zwischen Produktentwicklung und industrieller Nutzung weiter verkürzen helfen soll. Mit einer zusätzlichen, für 2018 geplanten Kapazitätserweiterungen für Solution-Styrene-Butadiene-Kautschuk (SSBR) will das Unternehmen seine Produktion am Standort Schkopau um 50 Kilotonnen steigern und im globalen Maßstab das Gesamtvolumen der SSBR-Produktion des Unternehmens um 33 Prozent anheben. Das sei eine direkte Reaktion auf die Kundennachfrage und entsprech den globalen Nachhaltigkeitstrends, heißt es vonseiten des Unternehmens, dessen Produkte zum größten Teil an die Reifenindustrie geliefert werden. Denn Synthesekautschuk kann dazu beitragen, den Rollwiderstand und damit die Kraftstoffeffizienz von Reifen zu verbessern bei gleichzeitig optimierten Nässeeigenschaften. cm

Lesen Sie hier mehr

Heico-Sportiv-Rad „Volution V“ in zusätzlicher Größe verfügbar

Heico-Sportiv-Rad „Volution V“ in zusätzlicher Größe verfügbar

Montag, 12. Juni 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr