Tag: Daniele | Deambrogio

Pirelli: Daniele Deambrogio jetzt Country Manager für Spanien und Portugal

Pirelli: Daniele Deambrogio jetzt Country Manager für Spanien und Portugal

Mittwoch, 3. Februar 2016 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Pirelli Deutschland erhält neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung

Pirelli Deutschland erhält neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung

Freitag, 26. Juni 2015 | 0 Kommentare

Die Pirelli Deutschland GmbH bekommt einen neuen Geschäftsführer und Vorsitzenden der Geschäftsführung. Wie der Reifenhersteller auf Anfrage der NEUE REIFENZEITUNG bestätigt, wird Frank J. Delesen mit Wirkung zum 17. Juli Daniele Deambrogio in der Position an der Spitze der deutschen Gesellschaft ablösen. Deambrogio hatte diese Funktion im vergangenem Dezember formell übertragen bekommen und werde nun „nach erfolgreicher Implementierung des Konzepts zur stärkeren Integration der Pirelli Deutschland GmbH in den Gesamtkonzern eine neue Funktion im Unternehmen“ übernehmen, so Pirelli.

Lesen Sie hier mehr

Pirelli Deutschland erhält neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung

Pirelli Deutschland erhält neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung

Mittwoch, 3. Dezember 2014 | 0 Kommentare

Pirelli will die deutsche Gesellschaft noch stärker in den Gesamtkonzern integrieren und hat dazu nun Daniele Deambrogio – bisher in der Konzernzentrale als Country Manager für Deutschland sowie als Commercial Director für den Markt Zentraleuropa zuständig – formell zum Geschäftsführer und Vorsitzenden der Geschäftsführung der Pirelli Deutschland GmbH ernannt. Gleichzeitig wird Michael Schwöbel – seit 2011 Vorsitzender der Geschäftsführung der Pirelli Deutschland GmbH – deren Sprecher, wie Pirelli gegenüber der NEUE REIFENZEITUNG bestätigt.

Lesen Sie hier mehr

Pirelli seit 2002 Partner beim „Goldenen Lenkrad“

Pirelli seit 2002 Partner beim „Goldenen Lenkrad“

Freitag, 14. November 2014 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Welche Pläne hat Pirelli-Führung mit dem deutschen Retail-Geschäft?

Welche Pläne hat Pirelli-Führung mit dem deutschen Retail-Geschäft?

Freitag, 1. November 2013 | 0 Kommentare

Pirelli hat sein Driver Center in Frankfurt nun offiziell eingeweiht. Mit dem „innovativen Store-Konzept“ will der Reifenhersteller „die Kunden mit einem bislang einzigartigen Ambiente überraschen, in dem ein umfangreiches Angebot an professionellen Dienstleistungen rund um den Reifen- und Kfz-Service angeboten wird.“ Die Eröffnung des Frankfurter Driver Center ist das vorerst deutlichste Ausrufungszeichen, das Pirelli hinter seine Expansionspläne in Deutschland setzt; im Laufe dieses Sommers hatte das Unternehmen bereits mit einigen Akquisitionen für seine Handelstochter Pneumobil von sich reden gemacht. Aus Anlass der Eröffnung des Driver Centers in Frankfurt sprach die NEUE REIFENZEITUNG mit Andrea Pirondini, Chief Commercial Officer des Pirelli-Konzerns, mit Pirellis CEO für Zentraleuropa Daniele Deambrogio sowie mit Deutschlandchef Michael Schwöbel über die Strategie hinter diesen Investitionen in das eigene Retail-Geschäft.

Lesen Sie hier mehr