Beiträge

BTCC weiter mit Dunlop als Reifenausrüster

,

Dank einer Vertragsverlängerung um – wie es heißt – „mehrere Jahre“ bleibt Dunlop auch weiterhin offizieller Reifenpartner der British Touring Car Championship (BTCC). Schon seit 2003 rüstet die Reifenmarke die britische Rennserie exklusiv mit Reifen aus. Das Dunlop-Engagement …

Von der Straße auf die Rennstrecke – Goodyears neue NASCAR-Reifen

Normalerweise geht der Weg in die andere Richtung, wenn Reifenhersteller im Motorsport erprobte/bewährte Technologien in der einen oder anderen Form auf ihre Serienreifen übertragen. In den USA hat Goodyear nun offenbar auch einmal die Gegenrichtung beschritten und zum …

Bei der IAA will Michelin einen sportlichen Auftritt hinlegen

,

Von einem sportlichen Auftritt spricht Michelin im Zusammenhang mit der eigenen Präsenz bei der diesjährigen 65. Ausgabe der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt. Vom 12. bis zum 22. September – und natürlich auch an den Pressetagen am 10./11. …

Beim Sechsstundenrennen Dunlop mit mehr Personal am Nürburgring

,

Das Sechsstundenrennen auf dem Nürburgring an diesem Wochenende gilt als Höhepunkt in der Langstreckenmeisterschaft. Mehr als 200 Teams gehen laut Dunlop auf die knapp 24,4 Kilometer lange Streckenkombination aus der Kurzanbindung des Eifelkurses und Nordschleife, wobei man selbst …

F1-Reifendiskussionen ohne negative Folgen für den Pirelli-Absatz

,

Selten zuvor wie zu Beginn der aktuellen Saison hat das Thema Reifen für Schlagzeilen rund um die Formel 1 gesorgt. Wann immer es um zu stark abbauende Renngummis, die Opens external link in new windowReifenplatzer beim Silverstone-Lauf oder Opens external link in new windowReifentests mit nur einem einzigen …

Mehr Abwechslung auf den DTM-Podien dank Optionsreifen

,

Zur Saisonhalbzeit in der Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) zieht der koreanische Hersteller Hankook – exklusiver Reifenausrüster der Serie – ein positives Zwischenfazit nach der in diesem Jahr erfolgten Einführung eines sogenannten Opens external link in new windowOptionsreifens bei den Rennen. Mit einer weicheren …

Zusätzliche Formel-1-Reifentests genehmigt

, ,

Nachdem etliche Reifenplatzer den Grand-Prix-Lauf im britischen Silverstone Opens external link in new windowgehörig durcheinandergewirbelt hatten und die Fahrer wegen Sicherheitsbedenken schon einen Boykott des nächsten Rennens auf dem Nürburgring angedroht haben sollen, darf Pirelli Medienberichten zufolge nun zusätzliche Reifentests durchführen. Die Rede …

Reifen(-schäden) sorgen für Wirbel beim britischen Formel-1-Lauf

,

Schon seit Saisonbeginn sorgen die Formel-1-Reifen immer wieder für Gesprächsstoff. Doch nach dem jüngsten Lauf im britischen Silverstone sind Fragen danach, welches Team mit den Gummis am besten zurechtkommt oder ob Pirelli auch Opens external link in new windownach 2013 Alleinausrüster der Serie …

Termin für nächstes 24h-Rennen auf der Nordschleife fixiert

Der Termin für das nächste 24-Stunden-Rennen auf der dem Nürburgring steht fest. Kommendes Jahr wird die Nordschleife vom 19. bis zum 22. Juni Schauplatz der dann immerhin zum 42. Ausgabe des Langstreckenklassikers sein. Damit wird auch 2014 – …

Modeneuheiten aus dem Hause Pirelli

Pirelli stellt etwas Neues vor, obwohl ebenfalls unter dem Name “P Zero”, so doch aber trotzdem nicht in Bezug auf Reifen für die Straße oder die Rennstrecke: Denn der Reifenhersteller führt unter diesem Label bekanntlich auch eine Opens external link in new windowModelinie