association

Beiträge

Autohäuser/Werkstätten erwarten verhaltenen Jahresstart 2018

,

Die Erwartungen der Autohäuser und Werkstätten hierzulande für den Start ins neue Jahr sind so niedrig wie seit zwei Jahren nicht mehr. Das zeigt zumindest der quartalsweise erhobene sogenannte Geschäftsklimaindex vom Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK). Den zuletzt kurz …

Agentur CGW in neuen Räumlichkeiten

,

In diesem Herbst hat die CGW GmbH neue Räumlichkeiten bezogen. Die Agentur, die diverse Unternehmen und Verbände aus der und rund um die Automotive- bzw. Reifenbranche zu ihren Kunden zählt wie unter anderem die Reiff-Gruppe, den Bundesverband Reifenhandel …

Neue Studie „Kfz-Gewerbe 2020plus“ vorgestellt

Die Studie „Kfz-Gewerbe 2020plus“ beschäftigt sich mit den Fragen: Wie sieht die Zukunft des Kfz-Gewerbes aus? Müssen Kfz-Unternehmen umdenken und neue Geschäftsmodelle entwickeln? Wie kann die Reise hin zum Mobilitätsdienstleister aussehen? Welche der Pläne sind schon konkret? Die …

Eingetrübte Stimmung im Kfz-Gewerbe – „Abwrackprämien“ kaum gefragt

,

Die Stimmung im Kfz-Gewerbe trübt sich ein. Das zeigt der Geschäftsklimaindex des Zentralverbandes Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK) bzw. die für das dritte Quartal des laufenden Jahres erhobenen Daten. „So liegt der Indexwert zur aktuellen Geschäftslage im dritten Quartal bei …

Branchenbetriebe können auf umfangreiche BRV-Unterstützung zurückgreifen

,

Wie umtriebig der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) in Sachen Unterstützung seiner Mitglieder ist, beweisen einmal mehr die aktuellen Initiativen der Branchenvertretung.

So hat man in Zusammenarbeit mit Dr. Axel Kallmayer – Rechtsanwalt bei der Anwaltspartnerschaft Kapellmann …

Karpinski als ZDK-Präsident im Amt bestätigt

Jürgen Karpinski bleibt Präsident des Zentralverbandes Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK). Auf der ZDK-Mitgliederversammlung in Montabaur ist der 67-jährige Kfz-Unternehmer aus Frankfurt am Main von den Delegierten einstimmig im Amt bestätigt worden, der damit in seine zweite Amtszeit geht. Ebenfalls …

April-Dämpfer bremst Wachstum der Kfz-Neuzulassungen

Der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e.V. (ZDK) spricht mit Blick auf die Pkw-Neuzulassungszahlen im betreffenden Monat von einem launischen April, und für den Verband der internationalen Kraftfahrzeughersteller e.V. (VDIK) ist der dabei registrierte Rückgang gegenüber demselben Monat des Vorjahres

Kfz-Gewerbe mit Branchenkonjunktur zufrieden

,

Mit seinem sogenannten Geschäftsklimaindex, für den quartalsweise die eigenen Mitgliedsbetriebe hinsichtlich ihrer Einschätzung des Marktes befragt werden, spiegelt der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e.V. (ZDK) regelmäßig die Stimmungslage der Branche wider. Und die ist aktuell demnach recht ordentlich, sollen …

Bisher durchwachsene Kfz-Neuzulassungsbilanz

Nach einer positiven Kfz-Neuzulassungsbilanz 2016 und einem erfreulichen Start in diesem Jahr ist die weitere Entwicklung nach dem Januar etwa gemächlicher verlaufen. Laut den neuesten Zahlen des Kraftfahrtbundesamtes (KBA) sind im Februar nämlich weniger neue Pkw auf Deutschlands …

Serviceumsatz des Kfz-Gewerbes hat 2016 um 5,6 Prozent zugelegt

,

Wie der Reifenfachhandel kann auch das Kfz-Gewerbe ganz allgemein für die Autohäuser und freien Werkstätten hierzulande von einem recht erfreulichen Umsatzplus im Servicebereich berichten. Gegenüber dem Jahr zuvor haben ihre Umsätze im Werkstattgeschäft um 5,6 Prozent auf knapp …