people

Beiträge

Amtel-Gründer Gupta verdient sein Geld jetzt mit Hotels

Er ist in Indien geboren, seine Geschäfte laufen in Singapur zusammen, er hat den russischen Reifenhersteller Amtel aufgebaut und mit der holländischen Vredestein verbandelt. Dann allerdings hat sich Sudhir Gupta (49) aus dem Reifengeschäft zurückgezogen und seine Anteile …

Amtel-Gründer engagiert sich in Stadtentwicklung

Russischen Medien zufolge engagiert sich der Grüder des Reifenherstellers Amtel nach seinem Rückzug aus dem Reifengeschäft im lokalen Immobilienmarkt. Gemeinsam mit der Londoner Niederlassung der global operierenden Stadtentwicklungsgesellschaft City Developments Limited (Singapur) hat Dr. Sudhir Gupta nun ein …

Aufsichtsrat von Amtel-Vredestein neu besetzt

Die im Zusammenhang mit dem Ausscheiden von Sudhir Gupta und Tariq Chaudri notwendigen Neubesetzungen des Aufsichtsrates des russisch-holländischen Reifenherstellers Amtel-Vredestein wurden jetzt vollzogen. Zu neuen Mitgliedern sind Hubert Hedl, Vizepräsident von Magna International, und Hendrik ten Bosch, früher …

Gupta wie erwartet zurückgetreten

Der Gründer des russischen Reifenherstellers Amtel, jetzt als Amtel-Vredestein russisch-holländisch, ist von seinem Amt als Aufsichtsratsvorsitzender wie erwartet zurückgetreten, hatte er sich doch in den letzten Wochen von einem beträchtlichen Anteil seiner Unternehmensbeteiligung getrennt. Zu seinem Nachfolger wurde …

Amtel-Gründer hält noch weniger Aktien

Anders als ursprünglich berichtet, hat Sudhir Gupta, Gründer des russischen Reifenherstellers Amtel, seinen Anteil an Amtel-Vredestein N.V. bis auf 10,83 Prozent zurückgefahren. Mitte der Woche hatte es noch geheißen, Gupta halte nach einem Teilverkauf seiner Anteile an der …

Amtel-Gründer Gupta – Rückzug auf Raten

Der Gründer des russischen Reifenherstellers Amtel Sudhir Gupta hat seinen Anteil am mittlerweile unter Amtel-Vredestein N.V. geführten Unternehmen weiter beträchtlich verringert. Wie die Tageszeitung Kommersant meldet, habe Gupta vom 18. Juli bis zum 22. August seinen Anteil von …

Neuer Board of Directors der Moscow Tyre Plant gewählt

Der russisch-holländische Reifenhersteller Amtel-Vredestein – neuer 100-prozentiger Eigentümer der Moscow Tyre Plant (MTP) – hat auf seiner Generalversammlung Ende Juni einen weiteren Schritt der Übernahme abgeschlossen. Wie russische Medien berichten, sei ein neuer Board of Directors gewählt worden. …

Alfa-Bank-Gruppe erhöht Beteiligung an Amtel-Vredestein

Wie die Nachrichtenagentur Russian Newswires mitteilt, hat die Alfa-Bank-Gruppe weitere sechs Millionen Aktien des russisch-niederländischen Reifenherstellers Amtel-Vredestein N.V. erworben und damit die eigene Beteiligung an dem Unternehmen auf nunmehr 26,14 Prozent aufgestockt. „Wir halten an unserer positiven Prognose …

Continental spricht auch mit Amtel über mögliche Kooperation

Der russische Reifenhersteller Amtel-Vredestein bestätigte heute, man spreche derzeit mit der Continental AG über „mögliche Kooperationsfelder in Russland“. Diese „Diskussionen“ befänden sich allerdings in einem frühen Stadium und es sei derzeit nicht sicher, ob oder ob die Gespräche …

Von den Russen lernen …

Die schon jahrelang anhaltende Spekulation um den kleinen Reifenhersteller Vredestein ist beendet. Beobachter gingen schon seit Jahren davon aus, dass das holländische Unternehmen, obwohl es sich in den letzten zehn Jahren bravourös geschlagen hat, einen Partner finden bzw. …