Tag: SCC Fahrzeugtechnik

Kontakten beim Kart-Event von Holger Hering

Kontakten beim Kart-Event von Holger Hering

Montag, 20. März 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Weniger das Wie als das Wo der „Reifen 2018“ ist schon sichtbar

Weniger das Wie als das Wo der „Reifen 2018“ ist schon sichtbar

Mittwoch, 14. September 2016 | 0 Kommentare

Wenn man dieser Tage durch die Ausstellungshallen der Automechanika in Frankfurt am Main wandelt, dann ist von einer Art „Revival“ der Reifenbranche bei der Messe nicht allzu viel zu spüren. Klar, die Werkstattausrüster und damit Anbieter von Reifenmontage- und -wuchtmaschinen zeigen wie eh und je eine starke Präsenz. Und ja, die Messe Frankfurt hat auch recht damit, dass Namen wie Continental, Goodyear oder Michelin vor Ort anzutreffen sind und mit Giti Tire tatsächlich sogar noch ein weiterer Reifenhersteller. Und sonst? Über die Werkstattausrüster hinaus sind noch paar weitere Branchenspieler bei der Messe vertreten wie unter anderem BBS, Borbet, CaMoDo/Tyre100, Cormeta, DBV, Hamaton, Tyremotive, Saitow AG/Tyre24, SCC Fahrzeugtechnik oder Schrader. Doch gemessen an der schier unglaublichen Zahl von über 4.800 Ausstellern in diesem Jahr und damit so vielen wie nie zuvor, fällt es doch ein wenig schwer sich vorzustellen, wie eine „Reifen 2018“ in zwei Jahren parallel bzw. „co-located“ als integraler Bestandteil der Automechanika aussehen könnte. Das Wo zu erahnen, ist da schon deutlich einfacher. Denn der Bau der neuen Halle 12, wo die bisher in Essen abgehaltene Reifenmesse in zwei Jahren ihre neue Heimat finden wird, ist schon in vollem Gange. Jedenfalls ist in Sachen Untergrund jede Menge Baustellenverkehr in der Grube zu beobachten. christian.marx@reifenpresse.de [caption id="attachment_121883" align="aligncenter" width="550"] Wo auf dem Messegelände in Frankfurt der Neubau entsteht, lässt sich inklusive des eingezeichneten Blickwinkels für obiges Foto dieser Skizze entnehmen[/caption]

Lesen Sie hier mehr

Adapter für RDKS-Sensoren bei Wemar/SCC erhältlich

Adapter für RDKS-Sensoren bei Wemar/SCC erhältlich

Donnerstag, 19. Mai 2016 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

10. Kart-Event der Handelsvertretung Hering

10. Kart-Event der Handelsvertretung Hering

Dienstag, 12. April 2016 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Wemar/SCC Group bringt RDKS-Shop an den Start

Wemar/SCC Group bringt RDKS-Shop an den Start

Freitag, 16. Oktober 2015 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

SCC übernimmt Werksvertretung für Ellis-Engineering-Radbefestigungsteile

Donnerstag, 27. August 2015 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Tuning-/Stylingkomponenten auf 36 Seiten im neuen Ford-Katalog von JMS

Tuning-/Stylingkomponenten auf 36 Seiten im neuen Ford-Katalog von JMS

Donnerstag, 29. Januar 2015 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

SicuPlus darf auf der „Reifen“ nicht fehlen, Internetauftritt überarbeitet

SicuPlus darf auf der „Reifen“ nicht fehlen, Internetauftritt überarbeitet

Dienstag, 29. April 2014 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Schwungvoller Frühjahrsstart bei Sicuplus

Schwungvoller Frühjahrsstart bei Sicuplus

Donnerstag, 27. Februar 2014 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Markt für Radschrauben und Felgenschlösser wird neu gemischt

Markt für Radschrauben und Felgenschlösser wird neu gemischt

Donnerstag, 31. Oktober 2013 | 0 Kommentare

Die Gerd Nagelschmidt Werksvertretung GmbH (Leverkusen) ist vermutlich – schon aufgrund des rührigen gemeinsamen Engagements mit der Sicuplus (Wesseling) des Werner Olm – die bekannteste deutsche Adresse, wenn es um Radschrauben und Felgenschlösser geht. Zum Jahresende 2013 beendet Nagelschmidt seine Selbstständigkeit und hat bereits einen Großteil des Lagers an die SCC-Unternehmensgruppe (Georgensgmünd) des Georg Gundel übergeben. Im Großraum Köln freilich wird Gerd Nagelschmidt weiterhin die bestehenden Kundenkontakte pflegen.

Lesen Sie hier mehr