business

Beiträge

Analysten sehen Continental-Aktie auf „Halten“ und „Kaufen“

Nachdem die Continental AG nun ihr aktuelles Zahlenwerk für das Geschäftsjahr 2009 vorgestellt hat, veröffentlichen Banken und Analysten wieder ihre aktualisierten Empfehlungen zur Conti-Aktie. Die Deutsche Bank etwa belässt die Continental-Aktie nach Zahlen auf „Hold“ mit einem Kursziel …

Sal. Oppenheim senkt Michelin auf „Neutral“

Sal. Oppenheim hat Michelin von “Buy” auf “Neutral” herabgestuft und den fairen Wert von 56 auf 50 Euro gesenkt. Der Reifenhersteller dürfte unter steigenden Rohstoffpreisen in diesem Jahr stärker leiden als gedacht und die Kosteneinsparungen im Rahmen des …

Sal. Oppenheim belässt Continental auf „Buy“

Sal. Oppenheim hat die Einstufung für Continental nach einem Pressebericht über eine von Schaeffler blockierte Anleihen-Platzierung auf “Buy” und den fairen Wert auf 49 Euro belassen. Die Meldung sei ein Beleg für die Risiken im Zusammenhang mit dem …

Weiter Sal.-Oppenheim-Kaufempfehlung für Conti-Aktien

Nach der Kapitalerhöhung bei der Continental AG spricht das Bankhaus Sal. Oppenheim weiterhin eine Kaufempfehlung für Aktien des Zulieferers aus und sieht deren “fairen Wert” bei unverändert 49 Euro. Das meldet der Aktienmeldungen genannte Onlinefinanzinformationsdienst und gibt zugleich …

Continental weiterhin mit „neutral“ eingestuft

Sal. Oppenheim hat Continental nach Medienberichtigen über einen erfolgreichen Abschluss der Refinanzierungsverhandlungen mit den Banken noch vor Weihnachten auf “neutral” mit einem fairen Wert von 36,00 Euro belassen. Eine Neuverhandlung der Kredite scheine kurz bevor zu stehen und …

Weiter Kaufempfehlung für Michelin-Aktien

Anhang jüngst von Michelin veröffentlichter Daten zum Reifenmarkt sowie aufgrund der neuesten Zahlen in Bezug auf die im September in den USA gefahrenen Meilen meinen Analysten der Privatbank Sal. Oppenheim eine deutliche Erholung des Reifenersatzmarktes in Europa und

Spekulationen rund um den Wechsel von Conti-Stimmrechtsanteilen

Nachdem jüngst bekannt geworden war, dass die Luxemburger Privatbank Sal. Oppenheim ihren Stimmrechtsanteil an der Continental AG von zuvor angeblich über 15 Prozent auf null reduziert hat und im Gegenzug M.M. Warburg & Co. nunmehr 19,5 Prozent der …

M.M. Warburg hält jetzt 19,5 Prozent der Conti-Stimmrechte

Laut der Deutschen Gesellschaft für Ad-hoc-Publizität mbH (DGAP) liegt der von M.M. Warburg & Co. an der Continental AG gehaltene Stimmrechtsanteil seit dem 19. November bei nunmehr 19,5 Prozent (32.963.641 Stimmrechte), nachdem es zuvor – so die Financial

Nachts ist es kälter als draußen – der „faire Wert“ von Analysteneinschätzungen

Nach der Veröffentlichung der jüngsten Quartalsergebnisse solcher Reifenhersteller wie etwa der Continental AG oder auch anderer börsennotierter Unternehmen aktualisieren viele sogenannte Finanzexperten mal wieder ihre Einschätzungen, was die weitere (Aktienkurs-)Entwicklung dieser Unternehmen betrifft. Meist werden in diesem Zusammenhang …

“Fairer Wert” von Michelin-Aktien auf 61 Euro gesenkt

Laut den Finanznachrichten sieht die Privatbank Sal. Oppenheim den sogenannten “fairen Wert” von Michelin-Aktien derzeit bei 61 Euro und hat damit ihre diesbezügliche Einschätzung nach Veröffentlichung der Umsatzzahlen des Reifenherstellers für das dritte Quartal gegenüber dem Ausgangswert von