business

Beiträge

Viertes Jahr in Folge neuer Absatz- und Ergebnisrekord für die Uniwheels AG

,

Die Uniwheels AG hat ihre Finanzergebnisse für das zurückliegende Geschäftsjahr veröffentlicht. Nach Aussagen des Räderherstellers, zu dessen Portfolio die Marken ATS, Rial, Alutec und Anzio gehören, markiert 2016 hinsichtlich Absatz und Ergebnis das vierte Rekordjahr des Unternehmens in …

Vielspeiche ergänzt Rial-Programm

Elegant und facettenreich – die Leichtmetallfelge Kibo bringt frischen Wind ins Rial-Programm. Das Design präsentiert 20 paarweise angeordnete Speichen in variierenden Abständen. Im Radzentrum überrascht die Vielspeiche mit einem tief eingebetteten Mittenbereich als optisches Highlight. Der besondere Look …

Bs der Branche dominieren einen Teil der AMS-Lieblingsmarkenwahl

, , ,

Im Rahmen seiner alljährlichen „Best-Cars“-Leserwahl hat sich das Magazin Auto Motor und Sport (AMS) auch dafür interessiert, wie die unterschiedlichen Marken von Zubehör-, Zulieferer- und Dienstleistungsunternehmen rund ums Automobil im Markt ankommen. Um Reifen(-marken) ging es dabei zwar …

Uniwheels-Marken „bereit für den Frühling“ – POS-Materialien

Die Uniwheels-Marken ATS, Rial und Alutec sind „bereit für den Frühling“. Wie es in einer Mitteilung heißt, sind ab sofort die neuen POS-Materialien der Marken im Fachhandel aus bzw. sind über die Internetseiten der Marken abrufbar. Während es …

Ab sofort verfügbar: POS-Materialien von ATS, Rial und Alutec

Bereit für den Frühling: Die neuen Point-of-Sale-Materialien mit den Frühjahrs-Highlights der Uniwheels-Marken ATS, Rial und Alutec liegen ab sofort im Fachhandel aus und sind auf den Websites der Marken abrufbar. cs

Lieblingsreifenmarken der Sportauto-Leser sind Conti und Michelin

, , ,

Im Rahmen der sogenannten „Sportauto Awards“ haben die Leser des Magazins nicht nur die aus ihrer Sicht sportlichsten Automobile in verschiedenen Klassen küren können, sondern auch die ihrer Meinung nach besten Marken in Bezug auf Kfz-Teile. Dabei ging …

Uniwheels-Verkaufsunterlagen im Handel und online verfügbar

, ,

Für die Rädermarken ATS, Rial und Alutec hat Uniwheels seine Point-of-Sale-Materialien aktualisiert: Inklusive aller Neuheiten liegen die Verkaufsunterlagen nun im Handel aus. Sie sind zudem online auf den jeweiligen Markenwebsites abrufbar. Neben den als umfangreich beschriebenen Rial- und …

Uniwheels-Eigentümer prüfen „strategische Optionen“ bis hin zum Verkauf

,

Ralf Schmid und Michael Schmid denken offenbar über den Verkauf ihrer Mehrheitsanteile an Uniwheels nach. Wie es dazu in einer Pflichtmitteilung an die Warschauer Börse heißt, wo die Aktien des Räderherstellers seit vergangenem Jahr gehandelt werden, prüften die …

Uniwheels stellt Strategie 2022 vor – mehr als 14 Millionen Räder sind geplant

,

Der deutsche Hersteller von Leichtmetallrädern mit Börsennotierung an der Warschauer Börse Uniwheels hat am Mittwoch (21.9.2016) seine Strategie 2022 vorgestellt. Das Unternehmen bedient die internationale Automobilindustrie, den Ersatzmarkt und den internationalen Motorsport. Bekannte Konzernmarken sind Ats, Rial, Alutec …

Mit der Rial-Neuheit Arktis elegant durch den Winter

Für den kommenden Winter hat die zu Uniwheels gehörenden Aluminiumrädermarke Rial eine coole Neuheit: Das Design Arktis vereint kühle Eleganz mit einem kraftvollen Look. Die wintertaugliche Leichtmetallfelge präsentiert sich mit klaren Linien und fünf breiten Speichen, die bis …